• Anzahl: 3 Layout:
    Normal Übersicht
    Sortierung:
    Qualität:
  • matthias_schwarzenberg_quadratisch.jpg
    Das Competence Book BPM bündelt das Wissen mit einer großen Reichweite
    Das eBook bündelt das Wissen der Competence Site mit einer großen Reichweite. Wir freuen uns, dass wir mit der UNITY BPM Expertise dazu einen Beitrag leisten konnten und unsere UNITY-Experten positionieren konnten.


  • christian_mersch_rgb-2.jpg
    Prozessmodellierung als Transformations-Enabler
    Was muss ein gutes Modellierungs-Werkzeug können, um eine Prozessveränderung effektiv zu unterstützen? Jede Veränderung erfordert das gemeinsame Verständnis aller Beteiligten für den Status quo und den anzustrebenden Zielzustand. Unsere Erfahrungen haben gezeigt, dass ohne dieses Verständnis es nicht nur schwierig ist die erforderlichen Handlungsfelder zu identifizieren, sondern auch die Zustimmung und Unterstützung der beteiligten Mitarbeiter zu den Veränderungsmaßnahmen abnimmt. Damit dies nicht passiert, sollte ein gutes Modellierungs-Werkzeug folgende Aspekte erfüllen: 1. Verständliche und nachvollziehbare Darstellung für alle Beteiligten und nicht nur für Prozessarchitekten. 2. Nachvollziehbarkeit der Informations- und Materialflüsse zwischen den Prozessen. 3. Unterstützung in der ...


  • 77ce40bf6f709ae4ef4f3786e5233f3f.jpg
    IT treibt Produktinnovationen und neue Geschäftsmodelle – Was kann die CIO-Organisation dazu beitragen?
    Bisher ist die Rollenaufteilung klar: Der Fachbereich Entwicklung ist zuständig für die Produktentstehung und der IT-Bereich liefert IT-Services, welche die Fachbereiche in deren Prozessen unterstützen. Nun nehmen die IT-Anteile im Produkt selbst seit Jahren stark zu. Wesentliche Innovationen werden auf Basis der produktimmanenten Software umgesetzt. Die organisationale Antwort darauf, ist allerdings die Ausbildung der E/E-(Elektrik/Elektronik)Bereiche innerhalb des Fachbereichs Entwicklung – die CIO-Organisation hat mit dieser IT nichts zu tun. E/E entwickelt dabei Hard- und Software für den Einsatz innerhalb des Produktes. Nun stehen allerdings neue Herausforderungen vor der Tür, die inhaltlich für stärkere Vernetzung im und am Produkt sorgen werden. Das vernetzte Fahrzeug und ...