• Anzahl: 1.282 Layout:
    Normal Übersicht
    Sortierung:
    Qualität:
  • 14b196b7cdecbcc6e79352784087fbfd.jpg
    Niels Pflaeging
    18.08.2011
    14b196b7cdecbcc6e79352784087fbfd.jpg
    Buch-Neuerscheinung: “Führen mit flexiblen Zielen”, Neuauflage bei Campus
    In eigener Sache: Das deutschsprachige Standardwerk zum Thema Beyond Budgeting, "Führen mit flexiblen Zielen", ist dieser Tage in komplett überarbeiteter Neuauflage bei Campus erschienen. Das Buch hat ein neues Schlusskapitel und eine zusätzliche, 13. Fallstudie der Firma Zappos.


  • Wolfgang Messner
    Collaboration with India turning sour? – Processes are important, but …
    ... differences in culture and business climate matter. Discover in this FREE ebook, how Westerners get better results from cooperating with Indians and at the same time bring down their own stress levels. Use this special link to claim your FREE ecopy of "Engaging with India" and discover practical ideas which you can start using straight away. These ideas will drastically improve your communication and cooperation with your Indian colleagues in the next two weeks: http://www.globusresearch.com/freeindiabook.htm Inside the book, I reveal the communication strategies that have helped countless business executives to get better results as well as bring down their own stress levels. When you master intercultural communication, you will greatly enhance your success and personal brand with ...


  • Neuer Blog von Stephan Holtmeier, u.a. Gender Balance
    Auch Stephan Holtmeier, Geschäftsführer der kibit GmbH und unser Beirat für Personaldiagnostik, Onlinie-Assessments, ... hat hier einen eigenen neuen Weblog, Thema der ersten Beiträge u.a. Gender Balance, dazu auch demnächst mehr bei uns.


  • Torsten Becker
    Dr. Torsten Becker
    28.10.2011
    Torsten Becker
    Umfrage zum Projektportfoliomanagement
    Viele Unternehmen sind mit dem Erfolg ihrer Projekte in Produktentwicklung, Prozessoptimierung und Softwareeinführung unzufrieden: Die Projekte dauern zu lange, kosten zu viel und erreichen nicht die gewünschten Ergebnisse. Führungskräfte sind mit Projekten überlastet oder können sich wegen des Tagesgeschäfts nicht um strategisch wichtige Projekte kümmern. Eine Lösung für diese Probleme ist die Reduzierung der Projektaktivitäten auf die richtigen Projekte, die von den verfügbaren Ressourcen erfolgreich abgewickelt werden können. Mit dem  Projektportfoliomanagement streben Unternehmen diese Zielsetzung an. Das Projektportoliomanagement unterstützt das Management bei der Auswahl, Besetzung und Steuerung der zahlreichen Projekte, um die richtigen, unternehmenskritischen Projekte zeitgerecht, ...


  • a56ce9b3f1497830e78f4bc6d360bd2b.jpg
    Fragen Sie Ihren Vermögensberater: Wie hast Du es mit der Nachhaltigkeit (bei Geldanlagen)?
    Hallo zusammen,neben den Anlegern (wir!) und den Produkt-Emittenten kommt beim Wandel den Vermögensberatern eine zentrale Rolle zu. Fragen Sie Ihren Vermögensberater doch einmal, wie er zu dem Thema Nachhaltige Geldanlagen steht und wie er Sie - bei Interesse - bei diesem Thema unterstützen kann! Ich frag meinen Berater jedenfalls, s. u.Beste GrüßeWinfried Felser


  • Standard Rückfall-Bild

    11.11.2011
    Ein “sehr gut” für PSIPENTA in allen relevanten Budgetklassen der Benchpark ERP-Marktanalyse
    Der Zufriedenheitswert wurde aus sechs Kriterien wie Funktionalität, Flexibilität, Technologie, Dokumentation, Support und Preis/Leistung gemittelt. Im Durchschnitt vergaben die über 1700 regelmäßig befragten Anwender aller ERP-Anbieter auf einer Skala von 0-10 6,24 Punkte, was einem “gut” entspricht.Die PSIPENTA-User sowohl in der Budgetklasse von 1 – 4,9 Mio. Euro als auch in den unteren Budgetklassen vergaben ein “sehr gut”.


  • Die Mobilität der Zukunft – E-Fahrzeuge: emissionsfrei UND erschwinglich
    Seit einigen Monaten ist PSIPENTA Mitglied eines Entwicklungs-Konsortiums eines Unternehmens, das sich mit Elektromobilität befasst. Doch der Ansatz dieses Projektes geht weit über das hinaus, was bislang gedacht und entwickelt wurde.Bis 2020 sollen in Deutschland 1 Mio. reine Elektroautos verkauft worden sein. 2.307 Stück waren Anfang 2011 zugelassen. Um die Klimaziele pünktlich zu erreichen, muss also schnell eine kritische Masse an E-Fahrzeugen auf die Straßen gebracht werden.Und wie reagiert die Automobilbranche? Sie sucht vor allem nach alternativen Antriebskonzepten. Und arbeitet an der Reichweitenproblematik der Batterien.Die 2010 gegründete StreetScooter GmbH mit Geschäftsführer und Spiritus Rector Prof. Dr. Achim Kampker (RWTH Aachen) geht einen anderen, in vielerlei Hinsicht ...