• Anzahl: 66 Layout:
    Normal Übersicht
    Sortierung:
    Qualität:
  • Impulse für Datenschutzbeauftragte: Kostenloses Webseminar von SAP
    Impulse für Datenschutzbeauftragte: Kostenloses Webseminar von SAP
    Personaldaten weltweit sichern
    Mitarbeiterdaten zählen zu den sensibelsten Informationen im Unternehmen. Sind diese bei Ihnen optimal gesichert? Wie sicher ist die Cloud? Erfahren Sie Tipps für die Praxis und Details über wichtige Datenschutzbestimmungen, Stakeholder Management und die Controlled Cloud von SAP. Lassen Sie uns im Webseminar gemeinsam die Herausforderungen besprechen. ZielgruppeDieses Webseminar richtet sich an Projekt Manager und IT-Experten für Human Resources sowie an Datenschutzbeauftragte in multi-nationalen Unternehmen.ZielsetzungGewinnen Sie neue Impulse für die konforme Implementierung Ihrer Personalprozesse.Referent(en) Lutz BartschChief Technologist EMEASuccessFactors Germany GmbH Termin 03.06.2014 Uhrzeit 10.00 - 10.40 Uhr Weitere Termine: Impulse für Teamwork: 05.06.2014, 10.00 - 10.40 Uhr ...


  • header_aua_2016_2-2.png
    HUSS-MEDIEN GmbH 23.10.2013
    Kongress Arbeitsrecht 2014
    Kongress Arbeitsrecht 2014
    Was Praktiker wissen müssen!
    Der Arbeitsrechtskongress 2014 bietet Geschäftsführern, Personalleitern, Verbandsjuristen und Fachanwälten ein hochkarätiges Kommunikationsforum. Sie erhalten einen Überblick über alle Neuigkeiten aus Gesetzgebung, Rechtsprechung und Personalmanagement sowie eine Fülle von Praxistipps. Für die Praxis: Die Veranstaltung liefert den Teilnehmern zahlreiche Anregungen und Hilfestellungen für die tägliche Arbeit. Verständliche Darstellungen von Problemen und praxisgerechten Lösungswegen stehen dabei im Vordergrund. Politische Podiumsdiskussion zum Thema Flexible Beschäftigung Zudem findet ein exklusives Forum für Fachanwälte für Arbeitsrecht statt: Druckmittel Beschäftigungsanspruch Themenschwerpunkte des Kongresses:- Werkverträge - Das Arbeitsprogramm der neuen Bundesregierung - Update AGG ...


  • ZiP meets students - Köln
    ZiP meets students – Köln
    Woran denkst Du bei HR?Du studierst Wirtschaftsinformatik, BWL, Psychologie, Soziologie oder Jura, bist mindestens im 5. Semester und willst die HR-Zukunft mitgestalten?Dann starte durch, beantworte drei kurze Frageblöcke und bewirb Dich für diesen Workshop der Zukunftsinitiative Personal (ZiP): kontakt@zukunftsinitiative-personal.de oder per Fax an: 0221-7194897.Mit dem Absenden der Bewerbung erklärst Du Dich mit den Anmelde- und Teilnahmebedingungen einverstanden.In der begleitenden Pressemitteilung zur Veranstaltung erfährst Du, wie das Event im Einzelnen ablaufen wird, welche Themen und Thesen in den Workshops bearbeitet werden und welchen Nutzen Du aus der Veranstaltung "ZiP meets students" ziehen kannst.Der Ablauf der beiden Tage gestaltet sich voraussichtlich wie folgt:1. Tag Start ...


  • nues_logo_SSZ
    SSZ Beratung 16.03.2010
    Empfängerorientierte Kommunikation durch pyramidales Präsentieren
    Empfängerorientierte Kommunikation durch pyramidales Präsentieren
    Seminarziel: Gerade in Veränderungsprojekten ist eine klare und verständliche Kommunikation nach außen von elementarer Bedeutung. Diese Kommunikation findet heute fast ausschließlich über Präsentationen statt. Daher sind überzeugende Präsentationen wichtig für den Projekterfolg.  Sie sollen informieren, beraten oder verkaufen und sie sind immer auch eine Visitenkarte des eigenen Projektes bzw. der eigenen Person. Im heutigen Geschäftsleben arten Präsentationen häufig zu Folienschlachten aus, die größtenteils am Empfänger vorbeigehen. Entscheider sind einer enormen Informationsflut ausgesetzt. Unter wachsendem Zeitdruck müssen Informationen bewertet und Entscheidungen getroffen werden. Unstrukturierte und überladene Präsentationen überfordern den Empfänger, der sich mühsam zur Kernaussage ...


  • veda_190x42_cmyk-1.jpg
    VEDA GmbH 15.11.2013
    veda_190x42_cmyk-1.jpg
    Demografischer Wandel und flexible Personaleinsatzplanung
    Die Auswirkungen des demografischen Wandels auf die Unternehmen und deren Belegschaft sind immens. Klassische Schichtpläne bieten keine zukunftsfähigen Lösungen an – ein Umdenken ist erforderlich. Denn es gilt, die langfristige Beschäftigungsfähigkeit mit den betrieblichen Zielen sowie den Wünschen der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Einklang zu bringen. Ziel: Wir zeigen Ihnen neue Möglichkeiten auf, wie Sie dem demografischen Wandel mit einer flexiblen, kontinuierlichen und altersgerechten Schichtplanung in der Produktion begegnen können. Inhalt: Gemeinsam mit mit dem führenden Experten im Bereich Organisations- und Schichtplanung sowie Demografieberatung, Guido Zander (Geschäftsführer der  Beratungsgesellschaft Dr. Scherf Schütt & Zander), erläutern wir Ihnen, welche Projektphasen ...


  • SuccessFactors Germany GmbH
    SAP-Forum für Personalmanagement 2013
    Einfach nah am Menschen
    Am 19. und 20. März 2013 findet das SAP-Forum für Personalmanagement im Kongresszentrum Karlsruhe statt. Das Forum ist mit geplanten 1.800 Teilnehmern die Veranstaltung zum Thema HCM. In diesem Jahr treten wir dort erstmals gemeinsam mit SuccessFactors auf und präsentieren mit der Kombination der etablierten HCM-Kernlösungen OnPremise und den neuen HCM-Lösungen aus der Cloud ein unglaublich starkes und attraktives Portfolio.Agenda Seien Sie dabei, wenn HR- und IT-Experten aus führenden Unternehmen die Zukunft der Personalarbeit neu denken; gemeinsam mit erstklassigen Referenten aus Forschung, Beratung sowie von SAP. Mehr zum Programm erfahren Sie hier. › Keynotes Hochkarätige Sprecher, visionäre Konzepte, spannende Vorträge: In verschiedenen Keynotes eröffnen Ihnen ausgewiesene Experten ...


  • Business Application Research Center - BARC GmbH
    Business Intelligence – Software für Reporting, Analyse und OLAP im direkten Vergleich
    BARC Tagung
    Gewinnen Sie mehr Sicherheit bei der Software-Auswahl und verschaffen Sie sich einen umfangreichen Marktüberblick von Anbietern für Business Intelligence Lösungen auf der BARC-Tagung „Business Intelligence – Software für Reporting, Analyse und OLAP im direkten Vergleich“ am 13. und 14. November in Würzburg. Erhalten Sie unabhängige Einschätzungen von BARC-Analysten und nutzen Sie die Gelegenheit zum Erfahrungsaustausch mit Anbietern und Anwendern. Informieren Sie sich auf der angrenzenden Fachausstellung über für Sie passende Software-Produkte.Gewinnen Sie einen tiefen Einblick zu den Trendthemen auf dem BI-Markt bei den aktuellen BARC-Intensiv Seminaren!12. und 15. November 2012Intensiv-Seminare:1 Analytische Datenbanken – Motor für effiziente BI2 Auswahl von BI-Lösungen3 Datenqualität ...


Ihre Seiten