• Qualität:
    Sortierung:
    Anzahl: 1.510 Layout:
    Normal Übersicht
  • pics_accenture_democenter_img_1298-1.jpg

    Bosch Rexroth, iTAC und OpenText zeigen Machine-Monitoring- und Verschraubungslösung aus der Cloud

    Autor : Michael Fischer | iTAC Software AG | 09.03.2018
    Neue Pay per Use-Montagelösung: Analytics-gestützte Kommandierung von intelligenten Funkakkuschraubern aus dem MES Bei einem neuen Pay per Use-Anwendungsszenario haben Bosch Rexroth, iTAC und OpenText ihre Expertise für IIoT-Anwendungen gebündelt. Auf Basis der iTAC.MES.Suite dockerized - unterstützt durch OpenText Information Hub (iHub) - mit dem I4.0-fähigen Akkuschrauber Nexo von Bosch Rexroth wird ein Pay per Use-Anwendungsszenario in einer realen Just in Sequence-Montagezelle aufgebaut. Die Partner zeigen Interessenten die Lösung im „Industrial Internet of Things Innovation Center", das Accenture in Garching bei München betreibt.
  • 24d0e88173888a19bd4b47385a93985e.jpg

    3in1 für #DSGVO
    Die agentbase Process Starter Suite als Unterstützung für die Datenschutz-Grundverordnung DSGVO/GDPR

    Autor : Simone Wibbe | agentbase AG | 16.01.2018
    Ab dem 25. Mai 2018 gilt in der EU die sogenannte Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO/GDPR). Diese Verordnung soll natürlichen Personen eine bessere Kontrolle ihrer personenbezogenen Daten ermöglichen und einheitliche Datenschutzregeln für ganz Europa festlegen. IBM bietet ein umfassendes Konzept zur Vorbereitung auf die Einhaltung der Datenschutz-Grundverordnung mit Lösungen und Services, die von der Bewertung bis zur vollständigen Implementierung reichen. IBMs Konzept deckt alle erforderlichen Aktivitäten zur Unterstützung der Einhaltung der Datenschutz-Grundverordnung in den folgenden fünf Bereichen ab: Governance, Mitarbeiterschulung und -kommunikation, Prozesse, Daten und Sicherheit. Wir, die agentbase AG, setzen als IBM Partner den Bereich der Prozesse um. Unsere Mission ist es, ...
  • cover-new-work.jpg

    New Work Impulse: Zwischen “Next Work” und Gesellschaft 4.0 – Treiber, Paradigmen, Lösungen und Vorgehen (Competence Book Nr. 18) als Printausgabe bei Amazon

    Autor : NetSkill Solutions GmbH | 08.12.2017
    Zu New Work oder - wie wir bescheidener formulieren – Next Work wurde bereits eine Vielzahl hervorragender Bücher geschrieben, auch und gerade von Autoren dieses Competence Books. Was gibt es also noch zu sagen? In diesem Impulse-Werk wurden verschie-dene Perspektiven führender New-Work-Experten und wichtiger Studien, Bücher und sonstiger Beiträge, insbesondere einer Blog-parade mit über 50 Experten, zusammengeführt, um so die Breite der Diskussion wiederzugeben und auf die wichtigsten Einstiegs-punkte hinzuweisen. Infografiken, Roundtables oder die Verdich-tung von Statements der Blogparade dienen diesem multi-pers-pektivischen Auftrag. Selbst dies ist eine Herausforderung, da Themen wie Gesellschaft 4.0 oder New Work und eine neue Mark-torientierung (Mitarbeiter versus Kunde) eigene ...
  • grafik_3in1_300x300px_weißer_hintergrund_300dpi.png

    agentbase Process Starter Suite
    Der leichte Einstieg in die Digitalisierung Ihrer Prozesse

    Autor : Simone Wibbe | agentbase AG | 30.11.2017
    Sie wollen schnell und einfach den ersten Prozess digitalisieren? Doch wo fangen Sie am besten an? Mit unserer Process Starter Suite bieten wir Ihnen einen schnellen und leichten Einstieg in die Digitalisierung Ihrer Prozesse. Was steckt hinter der Process Starter Suite? Wir nennen die agentbase Process Starter Suite auch „unser 3 in 1 Angebot“. Doch was steckt dahinter? Unsere Leistung für Sie: Sie bekommen Ihren fertigen Prozess Wir helfen Ihnen mit Support und schulen Sie Ihr Prozess läuft mit IBM BPM auf einer etablierten BPM Engine Und das Ganze in einem Preis. Also ganz platt gesagt: Ein Prozess = ein Preis. Sie bezahlen tatsächlich nur für das, was Sie nutzen.   Klein, mittel oder groß, die Entscheidung liegt bei Ihnen Sie entscheiden, in welchem Umfang wir mit der ...
  • 1e5f76573067dff88346bce8fdb9679c.jpg

    Zukunftsfähige Stammdatenverwaltung ist die Basis eines modernen Ersatzteilmanagements
    Die IFCC GmbH gilt als führendes Unternehmen, wenn es um die Aufbereitung von Stammdaten für das Ersatzteilmanagement in der Lagerhaltung geht

    Zunehmend wird von den Unternehmen erkannt, dass moderne Instandhaltungsmethoden nur dann implementiert werden können, wenn auch die Ersatzteilläger digitalisiert sind. Die reine „Elektrifizierung“ der Daten reicht nicht mehr aus. Die Produktinformationen müssen so dargestellt werden, dass der Anwender die notwendigen Ersatzteile im System schnell findet. „Für die notwendige Aufbereitung der Stammdaten werden nichtbestandgeführte Läger aufgenommen und die Daten in das bestehende ERP-System übertragen – dies ist eine wichtige Voraussetzung für die Digitalisierung“, erläutert Dr. Ulrich L. Manz, Gründer und Gesellschafter der IFCC GmbH. Es sei wichtig, dass die Produkt-, oder Teilstammsätze so aufbereitet sind, dass der Anwender bei der Suche nach einzelnen Merkmalen und den zugeordneten ...
  • susanne-plank-foto.1024x1024.jpg

    Durchs Handauflegen zertifiziert – Biometrische Handvenenerkennung im Logistikbereich

    Autor : Susanne Plank | PCS Systemtechnik GmbH | 11.08.2017
    Die Richard Wolf GmbH ist Weltmarktführer für Endoskope und verkauft 80 Prozent seiner Produkte ins Ausland. Beim Bau eines neuen Logistikzentrums stand daher eine Zertifizierung zum bekannten Versender nach AEO (Authorized Economic Operator) im Raum. Entscheidend zum Erfolg der Zertifizierung trug eine an SAP gekoppelte Zutrittskontrolle durch Handvenenscanner bei.
  • cb-cover-mes.png

    MES kompakt – Manufacturing Execution Systems im Zeitalter von Industrie 4.0 (Competence Book Nr. 2) als Printausgabe bei Amazon

    Autor : NetSkill Solutions GmbH | 22.05.2017
    MES-Lösungen bzw. Manufacturing Execution Systems sind der Hoffnungsträger für die Produktion von morgen. Nicht nur das Thema Industrie 4.0 auch andere Zukunftsentwicklungen wie ein effizientes und effektives Energiemanagement oder eine bessere Usability in der Produktion setzen zunehmend auf MES-Lösungen. Um mögliche Zukunftspotenziale von MES aufzuzeigen, aber auch Lösungen für das Hier und Heute zu transportieren, hat das Team der Competence Site zusammen mit führenden Vertretern der Branche das kostenlose Competence Book „MES kompakt“ als E-Book realisiert.
Ihre Seiten