• Anzahl: 3.232 Layout:
    Normal Übersicht
    Sortierung:
    Qualität:
  • Einladung zur Teilnahme an der Studie „Künstliche Intelligenz (KI) im Personalbereich“
    Der Einsatz künstlicher Intelligenz befindet sich in vielen Bereichen noch in der Anfangsphase. Das gilt auch für den Personalbereich. Mit dieser Studie möchten wir die Chancen und möglichen Einsatzbereiche für eine moderne Personalarbeit untersuchen. Wir freuen uns, dass Sie an der Studie teilnehmen.




  • Kai Anderson und Michael Eger, Promerit, berichten in diesem Interview über ihre langjährige Mission für eine humane Zukunft!
    Human work/s - die Zusammenkunft für eine humanzentrierte Ökonomie  - steht erstmalig vor der Tür. Hochkarätige Speaker, tolle Workshops und eine rauschende Party-Nacht mit Wahl des CHRO des Jahres werden sicherlich ein besonderes Highlight der diesjährigen Zukunft Personal sein. Im Interview erläutern Kai Anderson und Michael Eger die Hintergründe und den Weg bis zur Zusammenkunft der Humanzentrierten.


  • #MoTcast 090: #FLEAT – ein Framework für die agile #Organisation mit Uwe Habicher und Thorsten Schaar I #Agilität, #Transformation I @MoT_cast, @MoT_Mastermind
    Agile Methoden und Projekte haben in den meisten Organisationen Einzug gehalten. Soweit so gut. Aber wie gelingt die Skalierung des notwendigen Maß an Agilität auf die gesamte Organisation? Die Antwort versprechen agile Framework, wie FLEAT. Die Autoren Uwe Habicher und Thorsten Schaar sprechen im MoTcast mit Audiograf Ingo Stoll darüber, wie aus dem klassischen Organisationstanker ein agiler Flottenverband mit integrierter Startup-Portfoliomentalität wird.


  • Standard Rückfall-Bild
    IHK München
    18.07.2019
    teaserbild-ceo-andreas-obereder_1.jpg
    Ein idealer Plan – Andreas Obereder im Gespräch mit @IHK_MUC über Pionierarbeit, hohe Investitionen sowie der Wille, Neuland zu betreten. @tobias_goers @spreepoet #WorkforceManagement, #Digitalisierung, #Zeiterfassung, #Personaleinsatzplanung
    Atoss wächst und wächst und wächst. Hinter dem Erfolg des Softwareunternehmens stecken harte Pionierarbeit, hohe Investitionen sowie der Wille, Neuland zu betreten. STEFFI SAMMET


  • skura_0380-quadratisch.jpg
    Joachim Skura
    Oracle

    17.07.2019
    Studie von Oracle und WHU belegt, dass Technologie für den Unternehmenserfolg zwar zwingend ist, ihr Einsatz aber nur dann Produktivität schafft, wenn sieben weitere Faktoren den Wirkungsgrad freisetzen. @Goldenfrog
    Digitale Transformation ist vornehmlich Transformation und nicht Digitalisierung des Bestehenden. Dabei belegt eine neue Studie von Oracle und der WHU Otto Beiheim School of Management, dass Technologie für den Unternehmenserfolg zwar zwingend ist, ihr Einsatz aber nur dann Produktivität schafft, wenn sieben weitere Faktoren den Wirkungsgrad freisetzen...


  • Enterprise Agilty- Die Grundwerte auf dem Floß: #Kundenzentriert und #autonom. Ohne Rückkopplung mit Kunden kann kein realistisches Geschäftsmodell entwickeln werden. Mehr zum #FLEAT erfahren Sie hier. @haufe
    Das Konzept "Unternehmen als agile Flotte" bedeutet, dass immer wieder zahlreiche Flöße (interne Start-ups) zu Wasser gelassen werden, die innerhalb einer bestimmten Frist fest definierte Ergebnisse hinsichtlich ihrer Geschäftsidee entwickeln, mit ersten Kunden testen, optimieren, verändern, und das Angebot so immer weiter verbessern.