• Qualität:
    Sortierung:
    Anzahl: 3 Layout:
    Normal Übersicht
  • Termine

    Termine
    custemotion Workshop: "Da hol´ ich mir doch nur ´nen Korb" am 12.03.2015 in Berlin

    Autor : Michael Reischer | Ambit Deutschland GmbH | 14.02.2015
    custemotion Workshop "Da hol´ ich mir doch nur ´nen Korb" am 12.03.2015 in Berlin Vor keiner anderen Aufgabe herrscht in deutschen Firmen so viel Furcht und Reserviertheit wie vor dem Verkaufen. Da wird sich weggeduckt, da hofft man auf das ?Prinzip Zufall? oder man arbeitet stunden- und tagelang Listen ab ? mit mäßigem bzw. gar keinem Erfolg. Dass Verkaufen auch anders geht, dass...
  • Empathisches CRM: Der „Tante-Emma-Faktor“ in der Kundenbindung.
    Rückbesinnung auf den Kunden als Person

    Autor : Michael Reischer | Ambit Deutschland GmbH | 18.12.2015
    Die Zufriedenheit und damit die Bindung des Kunden ist auch für B2B-Unternehmen im Zeitalter von Internet und Social Media zu einem entscheidenden Erfolgsfaktor geworden. Bis in die 90er Jahre hinein hatten die Unternehmen das Ruder des Produkt- und Kundenmanagements fest in der Hand. Mit der allgemeinen Einführung der Digitalisierung ist diese Einseitigkeit durch ein weniger schnell überschaubares Spielfeld von Interaktionen zwischen Kunde und Unternehmen abgelöst worden. Reagiert wurde darauf mit CRM, dem Customer Relationship Management, das die Beziehungen zum Kunden dokumentiert, verwaltet und analysiert. Häufig wird davon gesprochen, dass Unternehmen kundenorientiert agieren müssen.  CRM erfasst in seiner konventionellen Form diverse Informationen. Wie z.B. was der Kunde kauft. Eine ...
  • Foto-MReischer_Skit02-c-163x200

    Quo Vadis #NextCRM – Eine verbesserte Intelligenz wird der nächste logische Schritt … sein.
    IM INTERVIEW: Michael Reischer, Geschäftsführer, Reischer CRM Consultants GmbH

    Autor : Michael Reischer | Ambit Deutschland GmbH | 04.01.2016
    Liebe Leserinnen und liebe Leser, die CRM-Community hatte gerade einmal Social, Mobile, Local, Big Data und Cloud als neue „Tools“ verinnerlicht, da wurde mit Touchpoints, Customer Experience Management und Customer Engagement deutlich, dass vor allem der Kunde im Mittelpunkt stehen sollte und dass dafür die funktionalen Silos von Marketing, Sales und Service vernetzt werden müssen, um neuen Anforderungen gerecht zu werden. Zugleich gibt es Mahner, die darauf hinweisen, dass bei aller Innovation vor allem #RealCRM erst einmal funktionieren muss. Das Spektrum ist also zwischen • technologischer Innovation (Digitale Transformation), • Paradigmen- und Wertewandel und • realer Praxis-Welt weit aufgespannt. Raum für eine erneute Orientierung. Es stellt sich also wieder die Frage ...