• Anzahl: 4.196 Layout:
    Normal Übersicht
    Sortierung:
    Qualität:
  • Was sind aktuelle Trends im Workforce Management? Drei Fragen an unseren Executive Director Product Management Markus Wieser.
    Der Trend geht ganz klar in Richtung Selbstbestimmung und Mitsprache der Mitarbeiter bei der Arbeitszeitgestaltung. Und das haben wir schon früh erkannt. Daher sind die technischen Voraussetzungen dazu in unseren Lösungen heute bereits gegeben. Über absolut einfach zu bedienende Self Services oder mobile Apps kann tatsächlich jeder Mitarbeiter seine Dienstpläne einsehen, Arbeitszeitwünsche angeben und Beantragungen oder Zeitbuchungen vornehmen. Vorgesetzte können ebenso bequem und schnell über Workflows reagieren. Jederzeit und überall.


  • ATOSS_Hand1200x1200-1
    ATOSS Software AG
    15.02.2019
    #Checkliste: Wie finden Sie die richtige #WorkforceManagement Software? Doch was sollte man vor der Einführung einer neuen #Software beachten? Die Checkliste stellt Fragen, die bei der Entscheidung für eine Lösung beachtet werden sollte.
    Moderne Arbeitswelten im Kontext von Industrie 4.0 und digitaler Transformation stellen Unternehmen vor große Herausforderungen. Der Fachkräftemangel und der demographische Wandel schweben wie Damoklesschwerter über den verschiedensten Branchen. Der Einsatz eines modernen Workforce Management Systems unterstützt Unternehmen dabei, die Herausforderungen der vierten industriellen Revolution und der Digitalisierung zu meistern und wertschöpfend zu agieren. Doch was sollte man vor der Einführung einer neuen Software beachten? Die Etablierung und der Betrieb einer IT-Lösung, die alle Unternehmensbereiche betreffen soll, ist eine enorm kostenrelevante, meist langfristige Entscheidung und mit viel Aufwand verbunden. Da will das Risiko einer Fehlinvestition aufgrund der Auswahl falscher ...


  • Standard Rückfall-Bild
    HR Pioneers GmbH
    15.02.2019
    Das böse A-Wort: Ist #Agilität Auslauf- oder Zukunftsmodell? In diesem Beitrag hat Andre Haeusling 7 Thesen aufgestellt, die er mit Euch in den nächsten Wochen diskutieren möchte unter #AgileDeadOrAlive!
    #AgileDeadOrAlive – Die Debatte möge beginnen! Während Unflätigkeiten mittlerweile State-of-the-f*ing-Art sind, nehmen Buzzwords mehr und mehr ihre gesellschaftlich geächtete Stellung ein. Vorneweg das Un-Wort "Agilität". Die Inhalte, die der Begriff umfasst, bleiben dabei natürlich auf der Strecke. Ist das einfach folgerichtig, weil es sowieso immer nur um heiße Luft ging – oder verbauen wir uns damit einen möglichen Weg in die Zukunft?


  • Mit den „7P der Kundenzentrierung“ Ihr Team strategisch für das „Zeitalter des Kunden“ ausrichten
    In den letzten Jahren wurde „kundenzentriertes“ Arbeiten in Marketing, Service- und Produktentwicklung oft gleichgesetzt mit der Einbindung von „Tools“ und Arbeitsweisen wie Datenerhebung, Design-Thinking und Testing. All diese Faktoren spielen bei der Kundenzentrierung eine Rolle. Für mich ist Kundenzentrierung aber vor allem eines: Leadership. Arbeit am Menschen. Und mit Menschen. Es ist die Art und Weise, wie Unternehmen gemeinsam mit ihren Mitarbeitern die Beziehung zu ihren Kunden gestalten. Oder auch nicht.


  • UNITY AG
    UNITY AG
    14.02.2019
    Klare Rollen und Verantwortlichkeiten der IT und OT
    Die Maximierung der eigenen Innovationsstärke ist ein strategisches Ziel der Bayer AG. Ein entscheidender Innovationstreiber ist die zunehmende Digitalisierung in der Produktion. Gemeinsam mit UNITY wurden funktionsübergreifende, zentrale sowie lokale IT/OT-Rollen und -Verantwortlichkeiten definiert und an ausgewählten internationalen Pilotstandorten validiert. Mehr zum Projekt: http://bit.ly/IT-OT-Rollen


  • Kommentar: Xing nimmt der New-Work-Bewegung ihren Namen | Personal | Haufe
    Xing SE will sich in New Work SE umbenennen. Eine Chuzpe, die der New-Work-Bewegung schaden wird, kommentiert Reiner Straub, Herausgeber des Personalmagazins.


  • #LEARNTEC2019 – Schlauer mit SAP – Resümee + Podcasts, Folien, Videos
    Ende Januar 2019 fand wieder die Learntec in Karlsruhe statt – die grösste Messe zu Lernen und Technologie in Beruf, Uni & Schule. Anbei mein Resümee, sowie die Inhalte, die wir im Rahmen der Messe erstellt haben.