• Anzahl: 2 Layout:
    Normal Übersicht
    Sortierung:
    Qualität:
  • New Work, das war’s
    Moden kommen und gehen. Das ist bei Kleidung so, bei Musik, Architektur und eben auch im Management. Ist ja auch nichts grundsätzlich Schlechtes. Eine Mode sorgt dafür, dass Dinge und Konzepte populär werden, dass man sie kennt, dass viele Leute darüber reden. Egal, wie sie dazu stehen. An wichtigen Moden kommt man nicht vorbei.


  • Delphi-Roundtable zu #NewWork – Interview mit Markus Väth
    Liebe Leserinnen und liebe Leser, New Work ist ein facettenreicher Begriff. Während am einen Ende des Spektrums nur Möbel bzw. Arbeitsräume kollaborativer gestaltet werden und auch der Digital Workplace renoviert wird, denkt man am anderen Spektrum über Systemwechsel nach. Dazwischen tummeln sich u.a. Innovationen wie Agilität, Scrummen und Enterprise Social Networks, aber auch Flexibilisierungen der Arbeitszeit und Cargo-Kulte wie Kicker, Krawatten-Verzicht und das neue / alte Du der Führungsebene. Was also ist New Work wirklich? Warum ist es „alternativlos“ und was sind die wichtigsten Heilsversprechen eines Neudenkens unserer Arbeit auf individueller und kollaborativer Ebene. Wie gelingt Unternehmen die Transformation ins Promised Land? Und noch viel wichtiger: Welche Unternehmen ...