• Anzahl: 50 Layout:
    Normal Übersicht
    Sortierung:
    Qualität:
  • ef4a1rqxkae2d5a-1.jpg
    Education NewsCast 054 – Lernen mit Twitter – Oliver Ewinger « Education NewsCast
    Oliver Ewinger ist ein begeisterter Verfechter des Lernens im Netzwerk. Sein Motto ist „Ich liebe Lernen und lebe Netzwerk“. Dies macht er durch Dokumentation und Reflektion via Social Media. Auf dem Corporate Learning Camp in Koblenz hat Thomas mit ihm diskutiert, wie man Twitter zum Lernen und Wissenstransfer nutzen kann.


  • Education NewsCast 047 Moritz Huber – How to make users happy « Education NewsCast
    Moritz leads Education Consulting in Europe at SAP. He describes frameworks & tools for user enablement – as well as some concrete projects where customers had a holistic approach to IT user enablement. We also discuss the role of transformation and change management in such projects, which is not that new than some newer EdTech trends – but always an important success factor. At the end Moritz also shares his own development like a recent social sabbatical as well as a parallel on how his nephew learns computer games.


  • Education NewsCast 044: Wolfgang Fassnacht, Chief Learning Officer, über Lernen & Entwicklung
    Wolfgang Fassnacht, Chief Learning Officer bei SAP, berichtet über Lernen bei SAP und die verschiedenen Facetten – von Technologie, Kultur bis hin zu Prozessen und derzeitigen Prioritäten.  Er schildert auch, wie er das Thema „New Work“ vorantreibt, sowie er sich selbst in den letzten gut 20 Jahren bei SAP weiterentwickelt hat. Das sind vor allem regelmäßige Jobwechsel. Mehr dazu in dieser 44. Ausgabe des Education NewsCast.


  • Education NewsCast 042 Winfried Felser – Wie entwickelt man sein Ökosystem?
    Winfried Felser ist Gründer und Geschäftsführer von "Competence Site". Beim letzten Mal hatten wir beschlossen tiefer in das Thema Ökosysteme einzutauchen, gerade weil für viele Anbieter von Lerninhalten und Wissensvermittlung auch ein Weg hin zu Lern-Ökosystemen ansteht. Das 7-P Modell ist hier ein hilfreiches Framework und daher besprechen wir im Podcast alle Elemente. Spontan weiten wir es auf bis zu 10 P’s aus, sinnieren über die Schattenseiten von Netzwerken aber auch die großen Potentiale und Chancen. Winfried rockt diese Folge fast im Alleingang sodass Thomas und Christoph auch noch einiges lernen konnten – auch über die subtile Macht von 5-€ Laserschwertern und Insignien-Marketing. Viel Spaß beim Zuhören und Lernen! 


  • Die Nexthope der Nextact & 3 kritische Fragen zu #Nextlearning
    Menschen, Zukunftsbilder und der fette Schokoherbert Auf der #NextAct hatte ich 3 Highlights Viele nette tolle Leute treffen. Vor allem ist es schön, Menschen die ich nur virtuell kenne wie Karin.


  • hpi2.jpg
    Agiles Lernen in Zeiten von Digitalisierung und zunehmender Komplexität | SAP Blogs
    Unternehmen in fast allen Branchen müssen agiler werden – einer der Haupttreiber ist die zunehmende Komplexität und Digitalisierung. Sonst droht eine “Disruption” der Branche – was im Verlags- und Musikgeschäft schon länger passierte passiert derzeit in anderen Branchen wie im Transportbereich – so haben deutsche Autoriesen plötzlich Angst vor Google. Um solchen Änderungen zu schnell antworten zu können, müssen hierarchisch organisierte Unternehmen agiler werden. Anbei eine Auflistung wie sich Kriterien der Arbeit ändern müssen.


  • SAP_grad_R_pref
    Education NewsCast 024 LearnTec New Work mit Birte Welsch und Christoph Haffner
    Birte Welsch ist Customer Happiness Managerin bei Tandemploy, einem Startup aus Berlin, das neue Wege der Arbeit im digitalen Zeitalter erschließt und eine Matching-Software für vernetzte Organisationen entwickelt hat. Dieser Weg ist nich immer leicht und bedeutet für Unternehmen viel Ausdauer und Geduld. Klassische Konzepte werden in Frage gestellt und es findet ein Wandel von der Hierarchie zum Netzwerk statt. Im Kern geht es also darum, wie Menschen arbeiten möchten und wie sich Arbeit verändert.