• Anzahl: 4.599 Layout:
    Normal Übersicht
    Sortierung:
    Qualität:
  • Krisen als New Work Facilitator: Wie Corona die Arbeitswelt verändert
    Ob Startup, Mittelstand oder Großkonzern: Das Coronavirus prägt unseren Alltag und das öffentliche Leben noch immer maßgeblich  - und stellt die Arbeitswelt gehörig auf den Kopf. Meetings und Geschäftsreisen werden abgesagt oder in den digitalen Raum verlegt, der Videogruß ist der neue Handschlag, Mitarbeiter ...


  • GFOS mbH
    GFOS mbH 09.10.2020
    Von Zeitwertkonten und anderen Arbeitszeitmodellen zu mehr Flexibilität
    Die weltweite Krise sorgt dafür, dass etablierte Arbeitszeitmodelle reevaluiert werden und Unternehmen sich mehr und mehr mit Alternativen beschäftigen. Ein Modell ist das Zeitwertkonto. Warum ist es so vielversprechend?


  • haufe_logo.png
    Haufe Group 09.10.2020
    Studie: Wir nach Corona – Szenarien für eine neue Arbeitswelt nach der Corona-Krise
    Experten sind sich einig, dass die Corona-Krise die Gesellschaft und unser Verhalten nachhaltig verändern wird. Haufe hat nachgefragt - und über 1600 Unternehmer, Top-Manager und Führungskräfte haben geantwortet.


  • veda_190x42_cmyk-1.jpg
    VEDA GmbH 09.10.2020
    Fünf Dinge, an denen Sie gute Zeitwirtschaft erkennen
    Wir stellen Ihnen fünf Kriterien vor, die ein passendes IT-gestütztes Zeiterfassungssystem kennzeichnen und erläutern, was eine Lösung leisten muss.


  • Sicherheit im Gebäude: Konzepte für die Zutrittssteuerung
    Der Fachartikel von BHE-Experte Werner Störmer gibt wertvolle Tips für die Planung einer Zutrittssteuerung als wertvoller Bestandteil der Sicherheits- und Gebäudeleittechnik


  • Frauke v. Polier über People Experience & Beyond: ein Blick zurück nach vorne!
    Frauke von Polier war als Chief People Officer für Zalando SE Pionierin für ein neues Verständnis von HR. Ihre frühe Forderung nach einer Neuorientierung in Richtung „People“ (Experience) ist mittlerweile zu einem breiten Paradigmenwechsel in Richtung EXM/HXM geworden.


  • Martin Böhn
    Next Generation Customer Experience Management – anders handeln
    Die Wahrnehmung des Kundenerlebnisses ändert sich. Schon lange ist es oft nicht nur das Produkt selbst, welches im Fokus steht, sondern auch ergänzende Leistungen (wie bspw. Services) oder schlicht gute Inhalte, welche die Anwendungsmöglichkeiten und Vorteile verdeutlichen. Die Differenzierung erfolgt durch das Einkaufserlebnis und die Unterstützung des Nutzungserlebnisses. Neue Ideen zur Nutzung, die Verbindung mit anderen Anwendern in einer Community oder schlicht die regelmäßige Versorgung mit Informationen und Trends entscheiden über den Kauf.