• Qualität:
    Sortierung:
    Anzahl: 14 Layout:
    Normal Übersicht
  • Echter wird’s nicht – Augmented Reality in der Produktion

    Autor : gbo datacomp GmbH | 14.09.2018
    Augmented Reality in der ProduktionWer eine Brille trägt, sieht besser. Wer diese Brille trägt, sieht mehr. Sie zeigt die Augmented Reality (AR), die erweiterte Wirklichkeit: Eine AR-Brille projiziert die virtuelle in die echte Welt ? und eröffnet so neue Möglichkeiten in der Fertigung. Vorreiter der Technik kennen Smartphone-User. So wie App Pokémon Go für ihre
  • MES Kompakt II – Manufacturing Execution Systems im Zeitalter von Industrie 4.0 (Competence Book Nr. 14)

    Autor : NetSkill Solutions GmbH | 29.09.2017
    Moderne MES bieten enorme Digitalisierungschancen, so Branchenbeobachter Dr. Karsten Sontow von Trovarit, und 88% der Befragten einer Studie ordnen dem Thema eine hohe Relevanz zu. Das war Grund genug, mit führenden Praxisexperten und Wissenschaftlern in der zweiten Auflage des Competence Books MES das Thema noch einmal umfassend zu beleuchten und u.a. zu klären, wie die Themen Industrie 4.0 und Internet of Things die Zukunft der Produktionssteuerung beeinflussen werden.
  • Lean MES im Zeitalter von Industrie 4.0

    Autor : Michael Möller | gbo datacomp GmbH | 20.04.2017
    Anlässlich des neuen Competence Books MES stellen wir in einer Serie auch noch einmal alle wichtigen Akteure der Branche vor. Wir starten dabei mit Michael Möller von gbo datacomp, weil  gbo datacomp gleich doppelt innovativ unterwegs ist. Zum einen setzt gbo datacomp mit Lean MES auf einen klar abgrenzenden Trend im Industrie 4.0-Zeitalter der umfassenden Digitalisierung. Zum anderen ist man bei gbo datacomp authentisch und  transportiert nur das, was man auch einlösen kann.
  • #Kompetenzhäppchen Nr. 91 von Michael Möller

    Autor : Michael Möller | gbo datacomp GmbH | 23.11.2016
    Michael Möller, Geschäftsführer bei GBO datacomp, äußerte sich bei der IT&Business Fachmesse für digitale Prozesse und Lösungen in Stuttgart über das Thema "sichere Daten unter Industrie 4.0".
  • bisoft MES – HKR GmbH & Co. KG
    Anwenderberichte

    Autor : gbo datacomp GmbH | 17.11.2016
    Die Lösung - bisoft FLS – DATENDREHSCHEIBE FÜR MEHR PRODUKTIVITÄT Die  HKR  GmbH  &  Co.  KG  fertigt  Produkte v.a. für die Bereiche Heiztechnik, Automotive  und  Sanitär.  Die  Kernkompetenz liegt in der Herstellung von gas- und  wasserführenden  Komponenten sowie  Dreh-  und  Schmiedeteilen.  Das Unternehmen hat 50 Jahre Erfahrung in der spanabhebenden Fertigung und ist Tochter eines führenden Unternehmens der Heiz- und Klimatechnik. HKR ist zertifiziert nach der ISO TS 16949 und liefert mehr als 50 Prozent seiner Produkte in das europäische Ausland.
  • michael-möller-geschäftsführer-der-gbo.jpg

    Lean MES 4.0 – eine mittelstandstaugliche Alternative für die Industrie 4.0?

    Autor : Michael Möller | gbo datacomp GmbH | 19.12.2014
    Industrie 4.0 ist in aller Munde und gilt als der Hoffnungsträger für Deutschlands Ökonomie. Auch für MES-Systeme wird eine (Neu-)Ausrichtung auf die Industrie 4.0 gefordert. Zugleich fürchten Anwender, vor allem im Mittelstand, aber unnötige Komplexitäten durch allumfassende Systeme und Investitionen in Hightech-Lösungen. Gibt es dazu Alternativen? In diesem Beitrag wird Lean MES 4.0 als schmerzlosere Alternative vorgestellt. MES an für sich bietet als Brückentechnologie bereits die notwendige Kollaborationsproduktivität durch Integration. Lean MES auf der Basis von heutigen und zukünftigen Standards und Rahmenarchitekturen sorgt für einen fokussierten Entwicklungspfad und schafft vor allem dort Lösungen, wo heute noch ungenutzte Produktivitätspotenziale ruhen.
  • michael-möller-geschäftsführer-der-gbo.jpg

    Welcher Strategieansatz verspricht den größeren MES-Erfolg? – E-Interview mit Michael Möller, gbo datacomp

    Autor : Michael Möller | gbo datacomp GmbH | 19.08.2011
    Anhand welcher Kriterien wählt ein Produktionsunternehmen MES-Softwarelösungen aus? Das Interview mit Michael Möller von gbo datacomp beleuchtet Aspekte wie Wirtschaftlichkeit, Branche, Größe und organisatorische Aufstellung. Es gibt Antworten auf die Frage wie der Markt für Manufacturing Execution Systems sich entwickelt und welche Rollen SaaS und die Cloud spielen.