• Qualität:
    Sortierung:
    Anzahl: 4 Layout:
    Normal Übersicht
  • E-Interview mit Kai Leonhardt (PUBLIC FOOTPRINT GmbH) zum Thema: Kommunikation trotz Krise

    E-Interview mit Kai Leonhardt (PUBLIC FOOTPRINT GmbH) zum Thema: Kommunikation trotz Krise

    Autor : Kai Leonhardt | 17.04.2009
    Worin sehen Sie die Chancen, in schwierigen Zeiten, konkret beginnende Megarezession, als Unternehmen an Märkte, Partner (und wen noch?) zu kommunizieren? Natürlich sehen auch wir, dass sich nach mehreren guten Jahren die Konjunktur eintrübt und viele Unternehmen darunter leiden. Allerdings teilen wir nicht die ultra-pessimistischen Einschätzungen einiger Auguren, die bereits ein finsteres Zeitalter des Tauschhandels aufziehen sehen. "What goes up, must come down" - das ist der Lauf der Wirtschaft. Einigen Unternehmen bietet der Abschwung auch enorme Chancen: speziell in der IT haben jetzt Anbieter gute Karten, deren Lösungen die Effizienz steigern und Kosten sparen helfen. Diese Argumente müssen klar kommuniziert werden. Aus unserer Sicht wäre es ein fataler strategischer Fehler, ...
  • Kai Leonhardt

    Kundenbindung durch webbasiertes Servicemanagement – Mit Web-Lösungen steigert die www Bitmanager AG die Kundenzufriedenheit und erhöht die Kundenbindung für Filialunternehmen.

    Autor : Kai Leonhardt | 17.04.2009
    Kundenzufriedenheit, Flexibilität und Service sind die wichtigsten Erfolgsfaktoren in einer Welt des Handels, die einerseits von zunehmender Markttransparenz und wachsenden Anforderungen durch Kunden, andererseits aber auch von gleichzeitig sinkender Kundenloyalität geprägt ist. Kundenzufriedenheit ist in diesem Umfeld mehr als wichtig. Nur die wenigsten Unternehmen begreifen jedoch einen Reklamationsfall als Chance zur dauerhaften Kundenbindung. Aber gerade in dieser "Ausnahmesituation" kann ein Unternehmen seine Servicestärken ausspielen. Guter Service in diesem Bereich eignet sich perfekt, um aus einem einmaligen Kunden einen dauerhaft zufriedenen Stammkunden zu machen. Webbasierte Services sind ein mächtiges Mittel, um genau dies und noch vieles mehr zu erreichen.
  • Kai Leonhardt

    Nach der CeBIT ist vor der CeBIT

    Autor : Kai Leonhardt | 17.04.2009
    Effiziente PR-Arbeit bedingt Kontinuität, Professionalität sowie ein wenig Gelassenheit. Dennoch verfallen jedes Jahr unzählige Unternehmen kurz vor der CeBIT in destruktive Hektik. Wie kann man trotz oder gerade wegen der CeBIT vernünftige PR machen?
  • Kai Leonhardt

    E-Interview mit Kai Leonhardt

    Autor : Kai Leonhardt | 17.04.2009
    Erfolgstreiber für PR/Kommunikation, Status-Quo, AusblickCompetence Site: In Zeiten knapper Budgets und hoher Kaufzurückhaltung müssen Unternehmen, insbesondere im B2B-Bereich, gute Argumente finden, um Käufer vom Nutzen, vom Wert und von der Marktüberlegenheit des eigenen Produkts und/oder der eigenen Dienstleistung zu überzeugen. Auch andere Zielgruppen (Mitarbeiter, Investoren, ...) fordern eine neue Qualität des Austauschs. Gerade jetzt scheint die Zeit ideal für Kommunikation/PR, die Zukunft könnte stärker „kommunikativ“ als „plakativ“ sein. Was sind Ihrer Einschätzung nach heute und in Zukunft die wichtigsten Treiber für eine wachsende Bedeutung von PR und Kommunikation für die Unternehmen? Inwieweit bzw. in welchem Maße greifen diese Treiber heute schon? Welche Rolle und welche ...