Mike Dietrich studierte Daten- und Informationstechnik an der Georg-Simon-Ohm-Fachhochschule in Nürnberg und ist seit 1996 bei der Oracle Deutschland GmbH beschäftigt. Nach 6 Jahren im RDBMS/Mission-Critical-Support als Support Analyst, Teamlaeder und später Leiter des Technical Solution Supports wechselte Herr Dietrich 2003 als Principal Sales Consultant in der BU Datenbank im Presales. Dort zählten die Beratung und Schulung sowohl von Kunden, Partner und intern im Umfeld von Datenbank-Upgrade-Strategien und Hochverfügbarkeitslösungen mit Oracle Data Guard zu seinen Aufgaben.
Seit 2008 agiert Herr Dietrich als weltweiter Kontakt zwischen Referenzkunden in Upgradeprojekten und dem Upgrade Development in den USA. Neben der technischen Unterstützung von Kunden in Referenzprojekten, teils mit mehreren hundert Datenbanken, hält Herr Dietrich auch rund um den Globus ganztägige Upgrade-Workshops für Oracle Endkunden und Partner.