Veröffentlicht am 12.11.2014

Das innovative Remote I/O von BARTEC vereinfacht die Schaltungstechnik, kommt ohne Trennschaltverstärker aus, reduziert so den Platzbedarf für die Steuerung und begnügt sich in Ex-Zone 1 und 2 mit einem Industrie-Schaltschrank. Damit nicht genug. Das System ermöglicht eine intuitive Projektierung, lässt sich schnell und problemlos integrieren und überzeugt im Betrieb genauso wie in der Wartung und Instandhaltung. Wirklich einzigartig: Seine flexible Systemzulassung. Dass das Neue hält, was es verspricht, beweist sein erfolgreicher Einsatz bei Europas führendem Spraydosenund Lackstiftehersteller Motip Dupli.

Downloads

Seite: 1 von 4
  • Seite 1
  • Seite 2
  • Seite 3
  • Möchten Sie weiterlesen?

    Weitere Seiten warten auf Sie. Laden Sie jetzt das vollständige Dokument (4 Seiten) als PDF-Datei herunter, völlig kostenfrei!