Otto Schell ist seit September 2008 Mitglied des Vorstands der DSAG. Hauptberuflich ist er derzeit als Global Enterprise SAP Business Architect and Head of SAP CCoE bei der Opel Automobile GmbH (PSA Group) beschäftigt. Im GM-Verbund bekleidete er von 2002 bis 2009 die Position des SAP Program Managers für die europäischen Powertrain Units. Außerdem ist er als Business Integration Manager im Rahmen eines globalen SAP-Projekts aktiv. Bis 2002 war er zunächst Manager Internal Controls bei der Adam Opel GmbH in Rüsselsheim für die Bereiche IT und technische Anlagen, später für den Gesamtbereich bei der Opel Powertrain GmbH. Seit 1996 ist er im SAP-Umfeld tätig und seitdem in der DSAG aktiv: erst als langjähriger Sprecher der Arbeitsgruppe Security, ab 2005 als Sprecher des Arbeitskreises Globalization und seit 2008 als Vorstand IoT/Business Transformation.