1943 gegründet, ist PA Consulting Group (PA) heute mit erfahrenen Beratern in Europa, Nordamerika, dem Mittleren Osten und im Raum Asien/Pazifik aktiv - in Deutschland mit Büros in Frankfurt und München.

Als unabhängige Umsetzungsberatung im Mitarbeiterbesitz setzt PA auf Innovationskraft durch unkonventionelles Denken, Kundenfokus durch individuelles und wirksames Handeln sowie Ergebnisorientierung durch zielstrebiges Begleiten bis zum Erfolg. PA differenziert sich durch die Menschen im Mittelpunkt von Beratungsprojekten. Interdisziplinäre Teams mit erfahrenen Beratern verstehen die spezifischen Anforderungen und meistern die Herausforderungen der Kunden bei der Entwicklung und Implementierung zukunftsweisender Strategien und Lösungen:

  • Improving performance – Turnaround und Restrukturierung, Produkt- und Prozesskostensenkung sowie Einkaufs- und Supply Chain Optimierung
  • Transforming services – Neuausrichtung von Organisation, Prozessen, Technologie, Sourcing Strategie für mehr Wertbeitrag in Servicefunktionen
  • Managing business complexity – Dynamische Simulation für richtige Entscheidungen in komplexen Märkten und Wertschöpfungsprozessen
  • Advancing technology – Umsetzung marktgetriebener Innovationen in neue Technologien und Produkte, gestützt auf eigenes Technologiezentrum
  • Navigating people and transformation – Mobilisierung von Menschen und Organisationen in umfassenden Veränderungsprozessen
  • Providing sector expertise – fundiertes Verständnis der produzierenden Industrie, Energiewirtschaft / Erneuerbare Energien, Pharma / Healthcare- und Finanzdienstleistungsbranche.

PA entwickelt Konzepte und implementiert Empfehlungen in partnerschaftlicher Zusammenarbeit mit Führungskräften und Mitarbeitern der Kunden – mit dem Ziel, Effizienz von Organisationsstrukturen und Leistungsvermögen von Unternehmen zu steigern, um greifbaren Nutzen für Kunden zu schaffe

Daimler, BMW, Volkswagen, MAN, Fiat, EADS, Siemens, Magna, Bosch, Inalfa, TRW, Hella, BASF, Continental, ThyssenKrupp, Rieter, ABB, Vetter, Impress Decor, BSH, Carl Zeiss, Giesecke & Devrient, EZB, Commerzbank, Audatex, HSH Nordbank, Sparkassenfinanzgruppe, AXA, W&W, E.ON, RWE, Stadtwerke Leipzig, Stadtwerke Hannover, Statoil, Exxon, Dong, Swissgrid, VNG, EnBW, Vattenfall, Novartis, Roche, Evonik, Sanofi-Aventis, Deutsche Post World Net / DHL, Media Saturn.

Exzellente Produkte und effiziente Prozesse implementieren – so lässt sich das Beratungsangebot von PA für die Fertigungsindustrie zusammenfassen: Technologietrends, Kostenoptimierung, Supply Chain, globale Produktion und Restrukturierung. Die Branchen- und Marktexpertise von PA für die Energiewirtschaft umfasst Beratungsleistungen für Strategie und Wertmanagement, Asset Management, erneuerbare Energien, Performance Improvement sowie Risikomanagement und Marktanalysen. Darüber hinaus bietet PA mit seinem internationalen Team für die Pharma / Healthcare Industrie Beratungsleistungen entlang der gesamten Wertschöpfungskette an: von Effizienzsteigerung in R&D und Projektmanagement für Entwicklungsprojekte über Open Innovation und Compliance bis hin zu Outsourcing und Optimierung der Betriebsabläufe. Hinzu kommen Kompetenzen für die Finanzdienstleistungsbranche, die sich insbesondere auf die Bankenintegration beziehen.

Branchenübergreifend bietet PA’s Transformation Intelligence Service das Rüstzeug, um Veränderungsprogramme zum Erfolg zu führen: Programmsimulation, Change Management, Reorganisation und Projektmanagement. Zu dem berät PA seine Kunden entlang des gesamten Sourcing-Lebenszyklus, bewertet Vertragsbeziehnungen und übernimmt Steuerungsfunktionen von der Strategie über Lösungen bis hin zu ihrer Implementierung.

Das Technologiezentrum von PA in Cambridge (UK) ist führend in Produkt- und Prozessentwicklung für neue technologische Herausforderungen mit hoher Komplexität.

Webseite