Ralf Hocke ist seit September 2014 CEO der spring Messe Management GmbH und Mitglied der Unternehmensleitung der Deutschen Messe AG. Zuvor war er unter anderem in leitender Position bei internationalen Unternehmensberatungen tätig.
Als Vorsitzender des Arbeitskreises "Future of Work" engagiert er sich ehrenamtlich beim Branchenverband FAMA Fachverband Messen und Ausstellungen e.V. Darüber hinaus ist er Sprecher der "Future of Work"-Initiative.

Ralf Hocke hat an der Ludwigs-Maximilian-Universität München und der Goethe-Universität Frankfurt Betriebswirtschaftslehre studiert und einen Abschluss als Diplomkaufmann. Er ist verheiratet und hat drei Kinder.