• Anzahl: 105 Layout:
    Normal Übersicht
    Sortierung:
    Qualität:
  • microsoft-logo_cmyk_c-gray.jpg
    Microsoft Deutschland GmbH
    Microsoft ist der weltweit führende Hersteller von Standardsoftware. Sicherheit und Zuverlässigkeit, Innovation und Integration sowie Offenheit und Interoperabilität stehen bei der Entwicklung der Microsoft-Produkte im Mittelpunkt.
    Microsoft ist der weltweit führende Hersteller von Standardsoftware, Services und Lösungen, die Menschen und Unternehmen aller Branchen und Größen helfen, ihr Potenzial voll zu entfalten. Sicherheit und Zuverlässigkeit, Innovation und Integration sowie Offenheit und Interoperabilität stehen bei der Entwicklung der Microsoft-Produkte im Mittelpunkt.


  • Oracle
    Oracle
    Applications, Anwendungen, Anwendungsintegration, ERP, SCM, PLM, HCM, GRC, Learning Management, Supply Chain Management, Personalmanagement, Governance, Risk & Compliance, Logistik, Planung, Warenwirtschaft, Projektmanagement
    Über ORACLE ORACLE entwickelt Hardware und Software, die für den Einsatz in der Cloud und im Rechenzentrum optimal aufeinander abgestimmt sind. 380.000 Kunden jeder Größe und Branche setzen in 145 Ländern der Welt Produkte und Lösungen von ORACLE ein. Im Fiskaljahr 2012, das zum 31. Mai 2012 endete, erzielte ORACLE weltweit einen Umsatz von 37,1 Milliarden US-Dollar. Oracle beschäftigt weltweit 108.000 Mitarbeiter, darunter 32.000 Entwickler, 18.000 Support-Mitarbeiter und 17.000 Consulting-Experten. Die ORACLE Deutschland B.V. & Co. KG hat ihren Sitz in München.Die ORACLE Story: eine Innovationsgeschichte Vor mehr als 30 Jahren ergriff Larry Ellison eine bis dahin von anderen Unternehmen nicht genutzte Gelegenheit, als er zufällig auf die Beschreibung eines Prototyps einer relationalen ...


  • SAP Deutschland SE & Co. KG
    SAP Deutschland SE & Co.KG
    SAP und der Mittelstand Mehr als 251.000 Kunden in 188 Ländern, maßgeschneiderte Lösungen für über 25 Branchen und seit 1972 am Markt: Von dieser Erfahrung der SAP profitieren besonders kleine und mittelgroße Unternehmen. Der weltweit drittgrößte Softwareanbieter mit Hauptsitz im badischen Walldorf liefert betriebswirtschaftliche IT-Lösungen, die exakt auf die Anforderungen und Ressourcen mittelständischer Firmen zugeschnitten sind – vom Kleinunternehmen ohne eigenen IT-Verantwortlichen bis zum Betrieb mit mehreren hundert Mitarbeitern. Bei der Auswahl und Einführung der passenden Lösung unterstützen SAP-Partner vor Ort, die auf Branchen oder Anwendungen spezialisiert sind. Sie übernehmen den Verkauf, die Einführung und Anpassung der Software und kümmern sich auf Wunsch auch um ...


  • 01-competence-site-logo-20160127-rz-300-als-pfad_voll-cyan.png
    NetSkill Solutions GmbH
    IT-Entwickler
    d52572b5006a7c66a0999bb19ce41cf2.jpeg
    Florian Brüggemann
    IT-Entwickler bei NetSkill Solutions GmbH


  • Hays AG
    Hays AG
    14.12.2012
    Hays AG
    Künstliche Intelligenz: Immer schön lächeln
    Ob in der Robotik, der Erforschung der Tiefsee, beim autonomen Autofahren oder in der Medizintechnik: Immer mehr Anwendungsfälle aus dem Forschungsfeld der künstlichen Intelligenz (KI) schwappen in unser Leben. Nun wollen Forscher den Systemen menschliche Züge verleihen.Dieser Beitrag erschien in dem Kundenmagazin HaysWorld 02/2012 (Schwerpunktthema: Intelligenz). Die Ausgabe des Magazins  finden Sie hier.


  • Business Intelligence trifft Business Process Management und Big Data - Version 9.1
    Business Intelligence trifft Business Process Management und Big Data – Version 9.1
    Zielsetzung des White Papers ist es Unternehmen bei der Entwicklung von Konzepten für Performance Management oder Analytik-Lösungen sowie bei der Entscheidungsfindung zu unterstützen. Sie wollen wissen, was Ihre Kunden in diesem Augenblick denken und in nächster Zukunft zu tun gedenken? Dann ist Performance Management Ihr Thema. Performance Management misst das Kundenverhalten „live“ durch die kontinuierliche, vorausschauende Analyse Ihrer Geschäftsprozesse, hört ständig den Puls Ihres Geschäfts ab und erlaubt Ihnen auf diese Weise „Echtzeit-CRM“. Erfahren Sie die neuesten Trends in den Bereichen Data Mining und Text Analytics und nutzen Sie dieses Whitepaper als unabhängige Entscheidungshilfe für die richtige Auswahl unter den führenden Marktanbietern für Performance Management und ...


  • herbert_kindermann_klein
    Mensch und Maschine in einer „humanen“ Industrie 4.0 – Interview mit Herbert Kindermann und Dr. Udo Kannengießer
    Zunächst erscheint Ihnen dieser Roundtable vielleicht überflüssig. Unter dem Begriff „Arbeit 4.0“ oder wahlweise „Arbeiten 4.0“ wird der Mensch in der Industrie 4.0 beleuchtet, u.a. im Grünbuch des Bundesministeriums für Arbeit (s. Grünbuch). Dabei ist allerdings der Fokus vor allem die Gestaltung der Arbeit und des Arbeitsumfeldes, was z.B. Arbeitszeiten, Weiterbildung und Führung etc. angeht. Mit diesem Roundtable zur „humanen“ Industrie 4.0 wollen wir ein größeres Bild zeichnen, bei dem Fragen um die Arbeit von morgen auch eine Rolle spielen. Zugleich müssen sich aber im Kontext alle betroffenen Systeme wie Technologien (Roboter, Assistenzsysteme, …) und Software- und Managementsysteme wandeln, damit ein Zukunftsszenario möglich wird, das eine menschenfreundliche Ökonomie und ...


Ihre Seiten