• Anzahl: 6 Layout:
    Normal Übersicht
    Sortierung:
    Qualität:
  • Instandhaltung mit SAP®
    Praxisgerechte Lösungen für eine effiziente Instandhaltung mit SAP PMInstandhaltungsstrategie | Prozessoptimierung | Modulnutzung | SteuerungSie erhalten aus erster Hand anwenderbezogene Hinweise zu Zielen, Prozessen und der Organisation von SAP und deren Systemauswirkungen. Kursleiter Uwe Pithan weist über 30 Jahre Erfahrung in der Instandhaltung mit SAP auf. Profitieren auch Sie von seinem langjährigen Praxiswissen. Themenschwerpunkte •    Auswirkungen der Instandhaltungsstrategie auf die Ausprägung des Systems •    IH-Prozesse mit Hilfe der Auswertungen aus dem System optimieren •    Zusammenhang zwischen SAP PM-Funktionen und Gesamtprozessen •    Zusammenwirken mit anderen SAP-Modulen•    Systematische Planung und Steuerung der Instandhaltungstätigkeiten•    Condition Monitoring - der ...


  • Optimizer+ für Asset Performance Management
    Optimizer+ ist eine Softwarelösung zur risikobasierten Instandhaltung und hilft bei der Performancesteigerung Ihrer Assets (Maschinen/Anlagen) Optimizer+ ist einsetzbar in Kombination mit allen gängigen Enterprise Asset Management Lösungen und wird schon seit über 20 Jahren international eingesetzt. 


  • xing_vereon_256x256-1.png
    Instandhaltung mit SAP®
    Praxisgerechte Lösungen für eine effiziente Instandhaltung mit SAP PMInstandhaltungsstrategie | Prozessoptimierung | Modulnutzung | SteuerungSie erhalten aus erster Hand anwenderbezogene Hinweise zu Zielen, Prozessen und der Organisation von SAP und deren Systemauswirkungen. Kursleiter Uwe Pithan weist über 30 Jahre Erfahrung in der Instandhaltung mit SAP auf. Profitieren auch Sie von seinem langjährigen Praxiswissen. Neben dem Vortrag von Uwe Pithan werden Sie aus den Beiträgen unserer Experten Christoph Frenken, Rainer Ehleiter und Dr. Thomas Heller einen hohen Mehrwert für sich und Ihr Unternehmen ziehen. Themenschwerpunkte Auswirkungen der Instandhaltungsstrategie auf die Ausprägung des Systems IH-Prozesse mit Hilfe der Auswertungen aus dem System optimieren Zusammenhang ...


  • Smart Maintenance
    Kongressvortrag von Thomas Heller, Fraunhofer Institut für Materialfluss und Logistik, bzgl. der Vernetzung von Maschinen, Menschen und Unternehmen. Definition von Smart Maintenance als Treiber von Industrie 4.0: Bausteine für eine smarte Instandhaltung. Verfügbarkeitsorientierte Instandhaltung. Plattformen für Asset Management, Ersatzteilmanagement in der Social Network Industry. Strategien der Materialwirtschaft und Condition Monitoring.


  • Instandhaltung mit SAP
    Praxisgerechte Lösungen für eine effiziente Instandhaltung mit SAP PM9.-10. Mai 2017, Zürich14.-15. November 2017, Baden Themenschwerpunkte Auswirkungen der Instandhaltungsstrategie auf die Ausprägung des Systems IH-Prozesse mit Hilfe der Auswertungen aus dem System optimieren Zusammenhang zwischen SAP PM-Funktionen und Gesamtprozessen Zusammenwirken mit anderen SAP-Modulen Systematische Planung und Steuerung der Instandhaltungstätigkeiten Nutzen von Industrie 4.0 für Ihr Unternehmen Condition Monitoring - der Weg zur zustandsorientierten Instandhaltung Mobile Instandhaltung mit SAP Unter fachlicher Leitung von Dipl.-Ing. Uwe Pithan Geschäftsführer, P&S Consulting GmbH


  • <a href='https://www.competence-site.de/wolfgang-gladzinski/'>Wolfgang Gladzinski</a>
    Front Art GmbH
    Technischer Geschäftsleiter
    dsc_6618-1.jpg
    Wolfgang Gladzinski
    Inhaber von Foil Tech Solution, Folientechnische Lösungen für ImmobilienFassadendesign, Solarlösungen mit Folie, Pfosten Riegel Fassaden optisch neu aufwerten.www.fassaden-folieren.comLeitender Vertriebsmanger der ImmoKonzept Unternehmensgruppe -ImmoKonzept Plan GmbH-ImmoKonzept Facility Services GmbH-DGC Immobiliengruppe-DC Consulting GmbH


Ihre Seiten