• Anzahl: 12 Layout:
    Normal Übersicht
    Sortierung:
    Qualität:
  • Marcus_Martenstein_Epicor-20160112
    Epicor 9: Unternehmenssoftware der nächsten Generation
    „Die meisten Unternehmensanwendungen’’, so die Analysten des Marktforschers Forrester Research, „sind zu unflexibel, um mit den Unternehmen, die sie unterstützen, Schritt halten zu können. Die Anwendungen zwingen die Nutzer, selbst herauszufinden, wie sie isolierte Datenmengen und Funktionen mit ihren Aufgaben und Prozessen synchronisieren können, und sie zwingen die IT-Experten, viel zu viel Geld auszugeben, um den Überblick über sich ständig weiterentwickelnde Märkte, Regulierung, Vorschriften und Geschäftsmodelle zu behalten. Das oberste Ziel der Informationstechnologie in den nächsten Jahren sollte die Konzeption einer neuen Generation von Unternehmenssoftware sein - einer Software, die sich an das Unternehmen anpasst und sich mit ihm weiterentwickelt.’’ Das ...


  • Marcus_Martenstein_Epicor-20160112
    Governance, Risiko und Compliance (GRC) ‑ effektives Management durch Prozessoptimierung und Automatisierung
    Unternehmen jeder Branche und jeder Größe kämpfen mit Regulierungen: Sie müssen alle Vorschriften einhalten, Risiken kontrollieren und potenzielle Strafen für die Nichteinhaltung vermeiden. Die dauerhafte Einhaltung der regulatorischen Vorgaben und der Nachweis der Einhaltung ‑ Compliance oder Regelüberwachung genannt ‑ erfordern personelle und finanzielle Ressourcen, die Management und Eigentümer meist lieber in das Unternehmenswachstum investieren würden. Die Vielzahl an Verfahren, Aufgaben und Verhaltensweisen, die mit der Compliance verbunden sind, stellen sich oft als schier unüberwindliches Hindernis dar. Aber Unternehmen, die diese komplexe Aufgabe meistern, und das auch nachweisen, arbeiten effizienter, sind wettbewerbsfähiger und stärken ihre Marken und ihren Ruf am Markt. Als ...


  • .jpg Logo in RGB Blue


  • .jpg Logo in RGB Blue
    Epicor stellt optimierte Signature-Methode vor und erweitert Software-Services für effiziente ERP-Projekte
    Flexibles und skalierbares Fünf-Stufen-Modell für ERP-Projekte jeder Art und jeder Größe auch auf globaler Ebene; Bewährte Methode beschleunigt Wertschöpfung und Inbetriebnahme
    (pressebox) Frankfurt, 24.02.2014 - Epicor Software Corporation, führender ERP-Anbieter für Fertigungs- und Handelsunternehmen, stellte heute seine optimierte Implementierungsmethode "Signature" vor sowie sein erweitertes Portfolio an Serviceleistungen. Damit gewährleistet Epicor seiner wachsenden Anzahl an globalen Kunden verlässliche, beschleunigte und kosteneffiziente Ergebnisse bei Implementierungen von Enterprise Resource Planning (ERP).Laut der Aberdeen Group kann selbst eine perfekt passende ERP-Lösung scheitern, wenn Unternehmen die Implementierung nicht effektiv umsetzen. In diesem Zusammenhang berichtet Aberdeen, dass 67 Prozent der Best-in-Class Unternehmen einen stufenweisen Implementierungsprozess verfolgen, bei dem kontinuierlich Anpassungen des Plans vorgenommen werden. ...


  • .jpg Logo in RGB Blue
    Vorsprung Software AG ist Epicor-Partner in der Schweiz
    ERP-Spezialist entschied sich für Epicor ERP aufgrund der Qualität und des Innovationsvorsprungs der Lösung für den Mittelstand
    (pressebox) Frankfurt am Main, 10.06.2014 - Epicor Software Corporation, führender ERP-Anbieter für Fertigungs- und Handelsunternehmen, gab heute bekannt, dass die Vorsprung Software AG als neuer Gold Partner in der Schweiz zum Inspired Partner Netzwerk gehört. Das Schweizer Unternehmen fokussiert sich auf Vertrieb, Implementierung und Support der modernen Epicor-Lösung für Enterprise Resource Planning (ERP). Vorsprung Software hat sich aufgrund der Qualität und Innovationen von Epicor ERP für die Zusammenarbeit entschieden.Die Vorsprung Software AG mit Sitz in Zürich richtet sich mit ganzheitlichen Lösungen an kleine und mittelständische Unternehmen in der Schweiz sowie auch Deutschland und Österreich. Das Spektrum der Dienstleistungen für Unternehmenssoftware reicht von der Analyse und ...


  • .jpg Logo in RGB Blue
    Epicor zeigt ERP Version 10 auf der IT & Business
    Unterstützung für vernetzte Unternehmenskultur und Ausbau des Channel-Partner-Netzwerks
    (pressebox) Frankfurt, 08.09.2014 - Mit der Vorstellung von Epicor ERP Version 10 auf der IT & Business in Stuttgart (Halle 4, Stand 4E53) richtet sich Epicor insbesondere an Fertigungsunternehmen und Distributoren, die auf die Wettbewerbsvorteile professioneller Social Media-Technologien, mobiles ERP (Enterprise Resource Planning) und flexible Bereitstellungsmodelle setzen.Mehr dazu erfahren Besucher der IT & Business auch im Rahmen der Guided Tours von Trovarit. Mit diesen Messerundgängen können sich Besucher einen kompakten Überblick zu unterschiedlichen ERP-Lösungen verschaffen. Termine und Anmeldung für diese Guided Tours sind zu finden unter http://www.trovarit.com/termine/guided-tours.htmlDer moderne Ansatz vernetzter Unternehmenskultur mit Epicor ERP Version 10 bietet auch neue ...


  • .jpg Logo in RGB Blue
    Epicor kündigt Integration von Epicor ERP und Mattec MES an
    "Out-of-the-Box"-Integration ermöglicht schnellere Bereitstellung und Wertschöpfung; Echtzeit-Daten von der Fertigung bis zum Management verbessern Effizienz im operativen Geschäft für profitables Wachstum
    (pressebox) Frankfurt am Main, 17.09.2014 - Epicor Software Corporation, führender ERP-Anbieter für Fertigungs- und Handelsunternehmen, kündigte auf der International Manufacturing Technology Show (IMTS) in Chicago, USA, die Integration des Manufacturing Execution Systems (MES) Epicor Mattec MES mit der Lösung für Enterprise Resource Planning (ERP) Epicor ERP 10 an. Die Out-of-the-Box-Integration vereinfacht die Bereitstellung und beschleunigt die Wertschöpfung, wodurch Anwender unmittelbar von den Vorteilen eines geschlossenen Unternehmenssystems profitieren, das Fertigungsanlagen in Echtzeit mit dem Management verbindet.Epicor Mattec MES ist eine Out-of-the-Box konfigurierbare MES-Lösung die darauf abgestimmt ist, die operativen Herausforderungen in der Fertigungsindustrie zu lösen. ...


Ihre Seiten