• Anzahl: 78 Layout:
    Normal Übersicht
    Sortierung:
    Qualität:
  • mpdv_logo_2019.jpg
    MPDV Mikrolab GmbH 19.05.2020
    mpdv_logo_2019.jpg


  • lhi_logo_lhi_cmyk.jpg
    Energierecht Schweiz – Update 2019
    Aktuelles Rechtswissen | praktische Umsetzung | künftige EntwicklungenThemenschwerpunkte Aktuelle Gerichtsentscheide zum EnG und StromVG Revision StromVG – Was erwartet uns? Aktuelle Fragen aus dem Regulatory Management Spielräume für die Datennutzung in der Energiebranche Neue Rechtsprechung zum öffentlichen Beschaffungswesen Was ist der Stand in Bezug auf die laufende Vergaberechtsreform? Wie müssen sich EVU auf das Inkrafttreten von FIDLEG und FINIG 2020 vorbereiten? Blockchain für EVU – Zwischen Innovation und Regulierung Aktueller Stand und Perspektiven der bilateralen Stromverhandlungen Wer sollte teilnehmen?Dieses Seminar wendet sich an alle Praktiker, mit und ohne juristischeVorkenntnisse, deren Tagesgeschäft durch das Energierecht tangiert wird.Angesprochen werden ...


  • d8de58ca4d0f8530c70690fb4c472ece.jpg
    Sven Marschalek
    Ich suche: Kontakte zu Unternehmen, Business Kontakte, Kontakte zu Journalisten, Neue Herausforderungen. Ich biete: Öffentlichkeitsarbeit, PR, Energiewirtschaft, Klimapolitik, Reden schreiben, Europäische Union, Europäische Wirtschaft, Europäische Politik, Europapolitik, Teamfähigkeit, interne Kommunikation, Energiepolitik, Pressearbeit, Eventmanagement, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Wissenschaftliche Arbeit, Facebook, Social Media, Führungserfahrung, Lobbying, Interessenvertretung, Politische Kommunikation, Journalismus, Veranstaltungsorganisation, Erstellung von Publikationen, Trainer, Public Relations, Media / Public Relations, Corporate Design, Grafikdesign, Fachkompetenz, Newsletter, Prozessoptimierung, Process management, Energy management, Energiemanagement, Klima, ...


  • Fraunhofer IAO
    Fraunhofer IAO 29.05.2018
    Fraunhofer IAO
    Mobilität unter Strom – Plädoyer für eine Grenzüberschreitung
    Straßen, die Elektrofahrzeuge beim Fahren wieder aufladen; Elektrofahrzeuge, die ohne große Batterie auskommen und dadurch kostengünstiger werden: In einem Pilotprojekt in Schweden wird gerade genau das erprobt. Hier greifen Innovationen aus zwei Systemen – Energie und Mobilität – ineinander. Eine [...]


  • a588f60d95d066950d2ae8629694abc2.jpg
    Matthias Melde
    Ich suche: Jobangebote, Kontakte. Ich biete: Supply Chain Management, Produktionstechnik, Green Logistics, Projektmanagement, Energiemanagement, Arbeitssicherheit, Ressourcenmanagement, Zuverlässigkeit, Integrität, Engagement, Auslandserfahrung, MTM, Six Sigma Yellow Belt. Interessen: Fussball, Kochen, Reisen.


  • ssi_logo_100_kurz_2012-1.png
    SSI SCHÄFER 02.05.2017
    Highlights: LET’S TALK von SSI SCHÄFER – „Green Logistics – Energieeffiziente Gebäude und Intralogistik aus einer Hand“
    Green Building sind ein Trend in der Logistik. Die Schlagworte Energieeffizienz, Energieoptimierung und Energiemanagement sind in aller Munde – vor allem seit der Einführung des Gütesiegels der Deutschen Gesellschaft für nachhaltiges Bauen (DGNB) im Jahre 2007
    Doch wie kann der „grüne Gedanke“ für die Intralogistik umgesetzt werden? Durch nachhaltige Konzepte und eine ganzheitliche Planung von Beginn an, können Gebäude erschaffen werden, die aktiv Energie einsparen. Und nicht nur das, denn Gebäude in der Intralogistik sind mehr als rein funktionale Objekte, sie sind in erster Linie Arbeitsplatz von Menschen und müssen daher auf deren Bedürfnisse Rücksicht nehmen. Die Herausforderung besteht also darin, zwischen Wirtschaftlichkeit und Nachhaltigkeit das richtige Mittel zu finden. Allein die Betrachtung der Energieeffizienz reicht für die Lösung dieser Aufgabe nicht aus – der gesamte Lebenszyklus des Gebäudes muss mit in die Konzeption einfließen. Es geht nicht allein darum wie gebaut wird, sondern vor allem auch was verbaut wird. Das Green ...


  • ssi_logo_100_kurz_2012-1.png
    SSI SCHÄFER 19.04.2017
    LET’S TALK: Die Expertenrunde von SSI SCHÄFER – „Green Logistics – Energieeffiziente Gebäude und Intralogistik aus einer Hand“ BROCHIER CONSULTING | GOLDBECK | SSI SCHÄFER
    Green Building sind ein Trend in der Logistik. Die Schlagworte Energieeffizienz, Energieoptimierung und Energiemanagement sind in aller Munde – vor allem seit der Einführung des Gütesiegels der Deutschen Gesellschaft für nachhaltiges Bauen (DGNB) im Jahre 2007.
    Doch wie kann der „grüne Gedanke“ für die Intralogistik umgesetzt werden? Durch nachhaltige Konzepte und eine ganzheitliche Planung von Beginn an, können Gebäude erschaffen werden, die aktiv Energie einsparen. Und nicht nur das, denn Gebäude in der Intralogistik sind mehr als rein funktionale Objekte, sie sind in erster Linie Arbeitsplatz von Menschen und müssen daher auf deren Bedürfnisse Rücksicht nehmen. Die Herausforderung besteht also darin, zwischen Wirtschaftlichkeit und Nachhaltigkeit das richtige Mittel zu finden. Allein die Betrachtung der Energieeffizienz reicht für die Lösung dieser Aufgabe nicht aus – der gesamte Lebenszyklus des Gebäudes muss mit in die Konzeption einfließen. Es geht nicht allein darum wie gebaut wird, sondern vor allem auch was verbaut wird. Das Green ...


Ihre Seiten