• Anzahl: 43 Layout:
    Normal Übersicht
    Sortierung:
    Qualität:
  • itelligence AG
    itelligence AG
    17.07.2019
    Johnsonville Sausage Client Success Story
    Our team visits our friends at Johnsonville to learn about their partnership at itelligence.


  • itelligence AG
    itelligence AG
    15.07.2019
    Thumbnail of https://www.youtube.com/watch?v=lYVhzbzJX5E
    itelligence Conversations – David Dunn
    Our Industry Solutions Principal, David Dunn, sits down to share his perspective about digital transformation in the chemicals industry.


  • itelligence AG
    itelligence AG
    13.07.2019
    itelligence Conversations – Dan Cupersmith
    How are SAP Analytics tools addressing real business problems today?


  • itelligence AG
    itelligence AG
    11.07.2019
    Thumbnail of https://www.youtube.com/watch?v=ReZ5VYvx9xA
    itelligence & Amazon Web Services (AWS) SAPPHIRE 2019
    itelligence and AWS teamed up at SAPPHIRE 2019 to share details of a new services offering for the life sciences industry.


  • Robert Halver
    Rohstoffe – Spielball von (Geld-)Politik und Handelskrieg
    Rohstoffe - Spielball von (Geld-)Politik und Handelskrieg Konsequenterweise schlägt sich die Moll-Stimmung der Weltkonjunktur im Rohstoffsektor nieder. Während die lähmende Unsicherheit im transpazifischen Handelsstreit den Industriemetallpreisen zusetzt, leidet Öl auch unter der Befürchtung einer massiven Überversorgung. Gold dagegen ist angesichts der Vielzahl an Krisen ein begehrter sachkapitalistischer Vermögensbaustein. Zusätzlichen Auftrieb erhält das Edelmetall von entspannten Inflationsaussichten, die nicht nur jedem restriktiven Handlungsdruck der Notenbanken widersprechen, sondern sogar Zinssenkungen und Liquiditätsausweitungen in Aussicht stellen.   Der von der Citigroup ermittelte Economic Surprise Index für die Weltwirtschaft - er misst die Abweichung tatsächlicher ...


  • itelligence AG
    itelligence AG
    18.03.2019
    itelligence in 5 Words
    What are 5 words describe itelligence? There are certainly a common theme here.


  • Robert Halver
    Die Fastenzeit hat begonnen – aber nicht für die EZB!
    Die Fastenzeit hat begonnen - aber nicht für die EZB! Wachsende Konjunktursorgen in der Eurozone haben die EZB veranlasst, ihre Wachstums- und Inflationsprognosen für 2019 und die zwei folgenden Jahre zu kappen. Folgerichtig ist vor 2020 nicht mit Zinserhöhungen zu rechnen, wenn überhaupt. Neben dem Zins als Preis des Geldes bleibt die EZB auch bei der Geldmenge großzügig. Sie vergibt neue Langfristkredite für Euro-Banken, die diese auch zur Schuldenfinanzierung staatlicher Konjunkturprogramme nutzen werden. Damit betreibt die EZB indirekt „Finanzpolitik“ zur Verhinderung einer sozialen Eurosklerose. Insgesamt bleibt Liquiditätsverknappung in der Eurozone ein Fremdwort und Liquiditätshausse eine anhaltende Realität an den Finanzmärkten.   Abwärtsrisiken für Konjunktur… Die laut EZB ...


Ihre Seiten