• Anzahl: 427 Layout:
    Normal Übersicht
    Sortierung:
    Qualität:
  • SAP_grad_R_pref
    SAP Deutschland SE & Co. KG - SAP ERP HCM
    Business Development Manager
    fc9333235a3ca0344261ec0e6499369e.jpeg
    Thomas Jenewein
    Business Development Manager for Learning Software, Services & Learning Content at SAP


  • WMDGROUP_LOGO_RGB
    WMD Group GmbH
    WMD xSuite for SAP, ECM, Cloud - Capture, Workflow, Invoice, Archive
    Über WMD – Workflow Management & Document Consulting WMD wurde 1994 gegründet. Als Softwarehersteller und SAP Software Solution Partner bietet WMD mit der xSuite® besondere Kompetenz und Expertise an. Die ganzheitlichen Lösungen umfassen die digitale Posteingangsverarbeitung, die workflowgestützte Rechnungs-, Bestell- und Auftragsbearbeitung sowie das Akten- und Vertragsmanagement. Als erfolgreiches, inhabergeführtes Unternehmen betreut die WMD über 900 Installationen, davon mehr als 500 im Bereich SAP ERP. Das Produktportfolio der klassischen On-Premises-Lösungen wurde um Services in der Cloud erweitert. Realisiert werden Projekte für Kunden aller Branchen unter Einbindung der jeweils im Einsatz befindlichen ERP-Systeme. Die WMD bietet alles aus einer Hand: Analyse, Beratung, ...


  • Oracle
    Oracle
    24.06.2007
    Oracle
    Editorial: Oracle Human Capital Management exklusiv zum HCM Summit 2007
    Die Auswirkungen der Globalisierung und die demografische Entwicklung in Deutschland einerseits und die Möglichkeiten von HR-Software andererseits machen die Personalarbeit zu einer spannenden, herausfordernden und für Unternehmen existenziell wichtigen Aufgabe. "Der Mensch wird (wieder) Mittelpunkt!" - unter diesem Motto fand kürzlich der Oracle HCM Summit 2007 statt, auf dem Fachexperten von Oracle und international anerkannte Top-Experten den aktuellen Stand der Diskussion und die neuesten Lösungsansätze vorstellten. Lesen Sie hierzu den Beitrag von Stefan Verlande, Director HCM Solutions und nutzen Sie die Beiträge des Oracle HCM Summit 2007 als Download für Ihren Wissensvorsprung!


  • wolfgang-witte.jpg
    Talent Management: Modewort oder aktuelle Herausforderung?
    Ob auf Messen, Tagungen oder in Fachzeitschriften ‑ eine Botschaft ist für Personalverantwortliche derzeit überall präsent: Talente finden und binden, so laute die große Aufgabe der Zukunft. Was ist dran an dem Hype um das Thema Talent Management? Und wie können sich Unternehmen fit machen für ein umfassendes Management der internen und externen Talente?


  • logo-fidelis-hr_claim_1200x1200px.png
    fidelis HR GmbH
    02.11.2007
    logo-fidelis-hr_claim_1200x1200px.png
    Weiterer Ausbau der HR-Marktposition
    Mit dem Erwerb der dsoftware baute TDS ihre Marktstellung im HR-Bereich weiter aus. Insgesamt kommt der Dienstleister auf über 650.000 abgerechnete Personalstammsätze pro Monat. Mit Personalsoftware von TDS werden monatlich über 1,5 Millionen Lohn- und Gehaltsabrechnungen erstellt. Mehr zur aktuellen Entwicklung erläutert Robert Battenstein, Sprecher der Geschäftsführung bei der TDS HR Services & Solutions GmbH.


  • 043b186ab22be9013d7c245b5ce1d7ef.jpg
    Einsatz von HR-Software ‒ Worauf Unternehmen achten müssen
    Die Qual der Wahl: Eigenbetrieb, ASP oder BPO? HR-Software ist eine Schlüsselkomponente für die erfolgreiche Arbeit von Personalabteilungen. Doch die Verantwortlichen haben nicht nur die Wahl zwischen unterschiedlichen Anwendungen ‒ auch die Frage, welche Aufgaben im eigenen Unternehmen bewältigt und welche an einen externen Dienstleister vergeben werden sollen, ist ein entscheidender Faktor. Zur Auswahl stehen der vollständige Eigenbetrieb der Software, das Application Service Providing (ASP) oder die Auslagerung ganzer Prozesse, Business Process Outsourcing (BPO). Josef Ortner, Leiter ASP Services bei TDS erläutert, wie sich die Modelle unterscheiden und wie Unternehmen von den unterschiedlichen Angeboten profitieren.


  • logo-fidelis-hr_claim_1200x1200px.png
    fidelis HR GmbH
    07.11.2007
    logo-fidelis-hr_claim_1200x1200px.png
    Einsatz von HR-Software ‒ Worauf Unternehmen achten müssen
    Die Qual der Wahl: Eigenbetrieb, ASP oder BPO? HR-Software ist eine Schlüsselkomponente für die erfolgreiche Arbeit von Personalabteilungen. Doch die Verantwortlichen haben nicht nur die Wahl zwischen unterschiedlichen Anwendungen ‒ auch die Frage, welche Aufgaben im eigenen Unternehmen bewältigt und welche an einen externen Dienstleister vergeben werden sollen, ist ein entscheidender Faktor. Zur Auswahl stehen der vollständige Eigenbetrieb der Software, das Application Service Providing (ASP) oder die Auslagerung ganzer Prozesse, Business Process Outsourcing (BPO). Josef Ortner, Leiter ASP Services bei TDS erläutert, wie sich die Modelle unterscheiden und wie Unternehmen von den unterschiedlichen Angeboten profitieren.


Ihre Seiten