• Anzahl: 11 Layout:
    Normal Übersicht
    Sortierung:
    Qualität:
  • Oracle
    Oracle
    Applications, Anwendungen, Anwendungsintegration, ERP, SCM, PLM, HCM, GRC, Learning Management, Supply Chain Management, Personalmanagement, Governance, Risk & Compliance, Logistik, Planung, Warenwirtschaft, Projektmanagement
    Über ORACLE ORACLE entwickelt Hardware und Software, die für den Einsatz in der Cloud und im Rechenzentrum optimal aufeinander abgestimmt sind. 380.000 Kunden jeder Größe und Branche setzen in 145 Ländern der Welt Produkte und Lösungen von ORACLE ein. Im Fiskaljahr 2012, das zum 31. Mai 2012 endete, erzielte ORACLE weltweit einen Umsatz von 37,1 Milliarden US-Dollar. Oracle beschäftigt weltweit 108.000 Mitarbeiter, darunter 32.000 Entwickler, 18.000 Support-Mitarbeiter und 17.000 Consulting-Experten. Die ORACLE Deutschland B.V. & Co. KG hat ihren Sitz in München.Die ORACLE Story: eine Innovationsgeschichte Vor mehr als 30 Jahren ergriff Larry Ellison eine bis dahin von anderen Unternehmen nicht genutzte Gelegenheit, als er zufällig auf die Beschreibung eines Prototyps einer relationalen ...


  • .jpg Logo in RGB Blue
    Mit Social ERP zum Social Enterprise
    Einfacher Wissen teilen und zusammenarbeiten – Social Enterprise verknüpft die Leichtigkeit des gegenseitigen Austauschs über soziale Netze mit der Leistungsfähigkeit von Managementsystemen für die Unternehmenssteuerung. Ein Konzept, das Epicor mit seiner jüngsten Version für Enterprise Resource Planning (ERP) als eines von fünf Prinzipien in den Vordergrund stellt.


  • skura_0380-quadratisch.jpg
    Joachim Skura
    Oracle

    03.02.2016
    Skura_online-240x300
    #NextHR „Wir wissen, dass HR am ‚Management-Tisch‘ sitzen soll, aber …”- Interview mit Joachim Skura
    Erleben wir das Ende des Personalmanagements - so wie wir es kennen - oder umgekehrt eine glorreiche Zukunft für das neue Personalmanagement? Das ist die zentrale Frage, die die Community der Personaler bewegt, u.a. auf der Huffington Post. Eines ist klar, die digitale Transformation des Personalmanagements (und der Organisation) wird eine Schlüsselrolle bei der Transformation spielen, denn u.a. verheißen hohe Effizienzgewinne einen klaren ROI. Aber reicht das aus? Schon fragt #BeyondDigitalHR nach den weitergehenden Transformationsanstrengungen und / oder #LeanDigitalHR nach dem Bewahren alter Kernkompetenzen (Faktor Mensch!). Andere stellen vor allem neue Rollen und Formen der Zusammenarbeit in den Vordergrund (HR als Transformator, Steering-Partner, …, kollaborativer Partner). Was ...


  • Oracle
    Oracle
    HCM Sales Development Manager
    skura_0380-quadratisch.jpg
    Joachim Skura
    Joachim Skura ist Thought Leader Human Capital Management bei Oracle. Zuvor hat er viele Jahre im Recruiting gearbeitet, als Unternehmensberater wie auch als HR-Verantwortlicher einer Grossbank. Er hat wichtige Positionen besetzt und Recruitingprozesse von Unternehmen gestaltet und optimiert. Diese reiche Erfahrung fliesst nun in seine Tätigkeit in den Bereich HCM Applikationen von Oracle ein.


  • Cover-Competence-Book_TM_20150904-700-RZ
    Talent Management Kompakt – Competence Book Nr. 15 zu Talente planen, finden, fördern, binden, führen
    Das gesamte Book im PDF-Format zum Download!
    Führende Praxisexperten und Wissenschaftler beleuchten in diesem Werk alle relevanten Aspekte zum Thema Talent Management. Der demographische Wandel und der Fachkräftemangel wie aber auch die Fortschritte der Technologien sprechen für eine neue Unterstützung des Talent Managements. Zugleich stellen sich aber eine Vielzahl von Fragen wie z.B. „Wie werden wir dem Wertewandel gerecht?“ oder „Welche Bedeutung haben neue Lösungsansätze wie Social Recruiting oder die Cloud?“. Aber auch generelle Themen wie die Identifikation geeigneter Mitarbeiter und ihre systematische Förderung werden umfassend behandelt. Infografiken und Informationsquellen sowie Fallbeispiele und Verzeichnisse zu den Experten und Unternehmen runden das Werk ab. So erhält der Leser einen fundierten Überblick über Status quo ...


  • opittz-logo_web
    OPITZ CONSULTING GmbH
    CTO - OPITZ CONSULTING
    Rolf Scheuch
    Rolf Scheuch
    Rolf Scheuch (Jahrgang 1957) ist Diplom-Mathematiker und hat 1990 das IT-Beratungshaus OPITZ CONSULTING mitbegründet. Dort verantwortete er viele Jahre die Bereiche Business Development und Marketing. Seit 2011 ist er Chief Strategy Officer der Unternehmensgruppe. Heute arbeitet er zudem als Management-Coach und als Autor diverser Bücher und Publikationen zu Themenbereichen wie BPM, SOA oder BI/Analytics.


  • michael-baranowski-foto.256x256.jpg
    Michael Baranowski
    Michael Baranowski, geboren am 26.06.1959 in Paderborn, absolvierte im Jahre 1979 sein Abitur. Nach dem Studium als Diplom-Ingenieur für Produktions- und Fertigungstechnik an der Fachhochschule Lippe begann er seine berufliche Laufbahn 1984 bei dem Automobilzulieferkonzern Benteler AG. Dort verantwortete er die Fachgruppenleitung einer Fertigungssteuerung sowie die Abteilungsleitung eines Produktionsbereichs. 1988 wechselte Herr Baranowski zum IT-Dienstleister TEAM in Paderborn - Schloß Neuhaus, wo er seit 1993 als Geschäftsführer tätig ist. TEAM ist einer der führenden IT-Anbieter für Lösungen im Umfeld Lagerverwaltung und Warehousemanagement mit Sitz in Paderborn.


Ihre Seiten