• Anzahl: 506 Layout:
    Normal Übersicht
    Sortierung:
    Qualität:
  • wm-book-teilnehmer-des-roundtables-zeit-zutritt.jpg
    Roundtable Zeit & Zutritt – Deutschland in kreisender Erregung zu #EuGH & #Arbeitszeiterfassung
    Liebes Netzwerk,im Mai 2019 hat der Europäische Gerichtshof bestimmt: ab sofort muss jedes Unternehmen die Arbeitszeit seiner Arbeitnehmer*innen erfassen und dokumentieren. Die einen sagen zum Schutz der Arbeitnehmer, um Ausbeute zu verhindern, die anderen befürchten zu viel Kontrolle und Verlust von Vertrauen. Wir lassen unsere Partner und Experten zu diesem aktuellen Thema zu Wort kommen – kurz und prägnant.Viel Spaß beim Lesen wünscht IhnenIhr NetSkill-Team


  • Was von Führung übrigbleibt – Ein Rückblick auf die Next-Leadership-Session beim #NextChampions
    Wenn Dr. Felser (Netskill Solutions) einlädt, sind volle Hallen garantiert. So auch am 28. März auf dem #NextChampions. Dieses Mal versammelte man sich zwischen Bällebädern und Inspirationsattraktionen im Phantasialand, um in Fishbowls, Podiumsdiskussionen und verschiedenen Sessions zu diskutieren, Ideen auszutauschen und zu networken. Themen waren u.a. tragfähige Erfolgsmuster für Hidden Champions und andere Unternehmen in den relevanten Gestaltungsbereichen Marketing, New Work und HR und Industrie 4.0.


  • lo_haufe_2010_cmyk_pos.jpg
    Haufe-umantis AG
    09.08.2019
    Thumbnail of https://events.haufe.com/hr/events
    Haufe auf Europas Größter HR-Fachmesse #ZPEurope19. Haufe | Halle 3.2 | Stand A.12; Haufe Akademie | Halle 2.2 | Stand L.14; Haufe Future of Work | Halle 2.1 | Stand W.18-3
    Besuchen Sie Haufe auf der Zukunft Personal Europe in Köln. Die führende Fachmesse für Personalmanagement in Europa, in der sich alles um die Welt der Arbeit dreht.


  • New Work wissenschaftlich betrachtet
    New Work verdient es, ernst genommen zu werden. Meint Prof. Carsten Schermuly. Und hat Messinstrumente entwickelt, um die Effektivität zu belegen.


  • Thumbnail of https://stephangrabmeier.de/future-business-e-book-kopfoeffnende-gedanken-zum-wirtschaften-von-morgen/
    Future Business E-Book: Kopföffnende Gedanken zum Wirtschaften von morgen
    Vor einigen Wochen habe ich hier auf meinem Blog zur Blogparade FutureBusiness – Kopföffner für besseres Wirtschaften aufgerufen. Ich wusste damals nicht ob es jemanden interessiert und ich damit Menschen... Weiterlesen ⇢ Der Beitrag Future Business E-Book: Kopföffnende Gedanken zum Wirtschaften von morgen erschien zuerst auf Stephan Grabmeier.


  • #NextNextHR – Erfolgsentscheidend für Unternehmen ist der Gleichklang der vier Facetten von „Future of Work“: Spaces, Tools & Methods, Leadership, Culture & Mindset sowie Skills & Competences, im Interview Christiane Nägler und Ralf Hocke, spring Messe Management
    Liebes Netzwerk,nach der ersten #NextHR-Offensive und der ersten Blogparade, die 2018 von Professor Walter Jochmann von Kienbaum initiiert wurde, startet nun 2019 mit dem Interview mit Joachim Skura, (HCM Sales Development von ORACLE), der zweite Teil der Offensive und Blogparade, quasi #NextNextHR, wobei diesmal insbesondere die Relevanz von Technologie, aber auch die Neugestaltung der Organisation im Fokus sind. HR kann hier gerade als Unterstützer zwischen dem technologischen und dem organisatorischen Wandel wirken, zugleich muss sich aber auch HR wandeln, um überhaupt legitim die neue Rolle erfüllen zu können. Neue Studien wie die Studie Adaptable Business von WHU & Oracle zeigen z.B., dass Technologie allein nicht genug ist, um erfolgreich zu sein. Das macht hoffnungsvoll. Es bleibt ...


  • Standard Rückfall-Bild
    IHK München
    18.07.2019
    teaserbild-ceo-andreas-obereder_1.jpg
    Ein idealer Plan – Andreas Obereder im Gespräch mit @IHK_MUC über Pionierarbeit, hohe Investitionen sowie der Wille, Neuland zu betreten. @tobias_goers @spreepoet #WorkforceManagement, #Digitalisierung, #Zeiterfassung, #Personaleinsatzplanung
    Atoss wächst und wächst und wächst. Hinter dem Erfolg des Softwareunternehmens stecken harte Pionierarbeit, hohe Investitionen sowie der Wille, Neuland zu betreten. STEFFI SAMMET