• Anzahl: 668 Layout:
    Normal Übersicht
    Sortierung:
    Qualität:
  • 02_Competence-Book_MES
    MES Board – Board mit allem aus dem Competence Book: Infografiken, Beiträgen, Autoren …
    Manufacturing Execution Systems im Zeitalter von Industrie 4.0 & Co
    MES-Lösungen bzw. Manufacturing Execution Systems sind der Hoffnungsträger für die Produktion von morgen. Nicht nur das Thema Industrie 4.0 auch andere Zukunftsentwicklungen wie ein effizientes und effektives Energiemanagement oder eine bessere Usability in der Produktion setzen zunehmend auf MES-Lösungen. Um mögliche Zukunftspotenziale von MES aufzuzeigen, aber auch Lösungen für das Hier und Heute zu transportieren, hat das Team der Competence Site zusammen mit führenden Vertretern der Branche das kostenlose Competence Book „MES kompakt“ als E-Book realisiert. Das Buch können Sie hier direkt online bestellen! Viel Freunde beim Lesen! Mit besten Grüßen Winfried Felser


  • UNITY AG
    UNITY AG
    11.03.2013
    christoph_plass_quadratisch.jpg
    Karriere bei der UNITY AG: UNITY als Top-Arbeitgeber vorgestellt
    Interview mit Christoph Plass
    Liebe Absolventen/-innen und Nachwuchskräfte,   im Rahmen der Competence Site stellen wir Ihnen an dieser Stelle Organisationen aus Forschung und Praxis vor, die auf der Suche nach engagierten Mitarbeitern sind. UNITY ist die Managementberatung für zukunftsorientierte Unternehmensgestaltung. UNITY schafft innovative Prozesse und Geschäftsmodelle – von der Konzeption bis zur Umsetzung. Seit 1995 hat UNITY mehr als 800 Projekte in der Automobilindustrie, der Fertigungsindustrie und der Gesundheitswirtschaft zum Erfolg geführt. Zu den Kunden zählen sowohl der renommierte Mittelstand als auch 16 der DAX-30-Unternehmen. UNITY ist mit 160 Mitarbeitern an neun Standorten im gesamten deutschsprachigen Raum vertreten und führt weltweit Projekte durch. Zudem ist UNITY mit dem Top Job Award 2013 ...


  • Preview
    ERP Board – Board mit allem aus dem Competence Book: Infografiken, Beiträgen, Autoren …
    Enterprise Resource Planning für eine integrierte Ökonomie
    Führende Praxisexperten und Wissenschaftler beleuchten in diesem Werk alle relevanten Aspekte zum Thema ERP. Zukunftsfragen wie „Was sind die wichtigsten Trends?“, „Wie beeinflussen digitale Transformation und Industrie 4.0 die ERP-Lösungen?“ und „Welche Rolle spielen in Zukunft Usability, Mobility, Cloud & Co?“ werden in einer Vielzahl von Fachbeiträgen beantwortet. Zugleich werden aber auch generelle Themen wie die Auswahl, Einführung und der Betrieb von ERP-Systemen behandelt. Infografiken und Informationsquellen sowie Fallbeispiele und Verzeichnisse zu den Experten und Unternehmen runden das Werk ab. So erhält der Leser einen fundierten Überblick über Status quo und Zukunft des zentralen Systems für eine vernetzte Ökonomie. Das Buch können Sie hier direkt online bestellen! Viel ...


  • ATOSS_Hand1200x1200-1
    ATOSS Software AG
    26.06.2019
    Kostenlose #Checkliste: Gesetzeskonforme und effektive #Arbeitszeiterfassung. Kurz, knapp zusammengestellt, worauf es nach dem #EuGH-Urteil bei einer modernen #Zeiterfassung ankommt @tobias_goers @spreepoet
    Eine rechtskonforme und transparente Zeiterfassung wird in Zukunft für Unternehmen aller Größenordnungen immer wichtiger. Die Entscheidung des Europäischen Gerichtshofes (EuGH), Zeiterfassung als verpflichtend anzusehen, macht es unabdingbar, sich mit diesem Thema zu befassen. Egal ob in der Produktion, im Handel, im Pflege- und Gesundheitswesen, in der Logistik oder in anderen Branchen.


  • iTAC Software AG
    iTAC Software AG
    19.09.2014
    bild_dieter_meuser.jpg
    Internet der Dinge: Auf zur intelligenten Fabrik der Zukunft – Grußwort von Dieter Meuser aus dem Competence Book Industrie 4.0
    M2M, Embedded Systems und Big Data charakterisieren die Industrie 4.0 und das übergeordnete Internet der Dinge. Ob vernetzte Supply-Chain oder innovative User Experience durch so genannte Smart Devices in Kombination mit funktionalen Apps – in vielen Zukunftsperspektiven der Produktion gilt MES als Hoffnungsträger für eine vollumfängliche Unterstützung global und interdisziplinär agierender Unternehmen. Produktionsstätten mit derartigen Industrie 4.0-Konzepten kann bereits heute die Tür zur vierten industriellen Revolution geöffnet werden, um ihr vielversprechendes Produktionspotenzial voll auszuschöpfen.


  • Industrie 4.0 als vernetzte Dezentralität – Versuch einer pragmatischen Einordnung jenseits der Ideologie
    Industrie 4.0 als vernetzte Dezentralität – Versuch einer pragmatischen Einordnung jenseits der Ideologie
    Im folgenden Beitrag wird Industrie 4.0 pragmatisch eingeordnet und reflektiert. Gerade eine solche Orientierung an der Praxiswirklichkeit jenseits aller Ideologien wird für den Erfolg von Industrie 4.0 von Bedeutung sein. Heute noch wird der Mittelstand von Zielszenarien und Vorgehenskonzepten abgeschreckt, die der eigenen Lebenswirklichkeit nicht entsprechen.


  • Infografik Industrie 4.0
    Infografik zu Industrie 4.0 aus dem Competence Book Industrie 4.0 – Systeme für die kollaborative Produktion im Netzwerk
    Sehen Sie in dieser Infografik alle wichtigen Fakten rund um das Thema Industrie 4.0 aus diversen Quellen. Die Infografik befasst sich unter anderem mit Fragen wie: - Top 5 Unternehmensgrößen - Top 5 Gründe für Industrie 4.0 - Top 5 Gründe gegen Industrie 4.0 - Interesse an Industrie 4.0 nach Branchen, ...


Ihre Seiten