• Anzahl: 24 Layout:
    Normal Übersicht
    Sortierung:
    Qualität:
  • Nachhaltigkeit in der Intralogistik durch Kaizen -  Best Practice-Interview zum Kaizen-Ansatz von Interroll
    Nachhaltigkeit in der Intralogistik durch Kaizen – Best Practice-Interview zum Kaizen-Ansatz von Interroll
    Die Themen Nachhaltigkeit und Energieeffizienz haben in der Intralogistik nicht erst seit Alibaba, Amazon und Zalando an Bedeutung gewonnen. Schon sehr viel früher  haben Unternehmen den Fokus von „schneller,  höher und weiter“  in  Richtung „ökonomisch  UND  ökologisch  effizienter“ (und verantwortungvoller im gesamten Netzwerk) gewandelt – zumindest in der Außenkommunikation. Wie fundamental aber ist der Wandel in den Unternehmen wirklich?Lesen Sie das vollständige Interview im beigefügen PDF.


  • interroll-logo.svg_.png
    Lagertechnik in der Lebensmittelindustrie – Kundenreferenz Unilever
    Lagertechnik in der Lebensmittelindustrie - Kundenreferenz UnileverWer denkt schon an einem herrlichen Sommertag mit Eiskonfekt und Badefreuden an Sicherheitsseparatoren. Außer Interroll-Technikern wohl niemand. Doch gerade diese Bauteile spielen eine wichtige Rolle bei der Herstellung von Speiseeis.Die frisch produzierte Eiscreme wird hier bei Unilever in einem Gefriertunnel heruntergekühlt. Dann durchläuft sie auf Spezialpaletten ein Interroll-Fließlager und kühlt auf diesem Weg noch einmal auf die endgültigen 30 Minusgrade ab. Erst dann ist sie versandfertig. Dank kompakter Fließlagertechnologie benötigt Unilever für 648 Paletten auf drei Ebenen mit je 13 Kanälen und jeweils 16 Paletten nur 4.500 m3 umbauten Raum. Gerade in heißen Ländern wie Spanien ein großer Energievorteil. ...


  • interroll-logo.svg_.png
    Lagertechnik in der Bauindustrie-Logistik – Kundenreferenz von Poloplast
    Lagertechnik in der Bauindustrie-Logistik - Kundenreferenz von PoloplastLeichte Paletten mögen dem einten oder anderen Logistiker Kopfzerbrechen bereiten. Nicht bei Poloplast. Denn die getesteten „Federpaletten“ laufen im Interroll Fließlager wie am Schnürchen.Pro Jahr 8'000 Kilometer Rohr. 18'000 Tonnen an Rohrsystemen. 80 Millionen Euro Umsatz. Die Bilanz eines stolzen Unternehmens. Als internationaler Spezialist für innovative Kunststoffrohrsysteme für Haustechnik, Kanalisation und Wasserversorgung, hat sich Poloplast mit seinem neuen Logistikzentrum für den Erfolg entschieden. Stark gestiegene Preise für Rohstoffe, Treibstoffe und Energie, gestiegene Lebenshaltungskosten, hohe Inflationsraten sowie Einbrüche der Bauwirtschaft haben auch bei Poloplast die Zuwachsraten ...


  • interroll-logo.svg_.png
    Maßgeschneiderte Förder-, Lager- und Kommissioniersystem – Kundenreferenz Gilmer Warehouse & Logistics
    Maßgeschneiderte Förder-, Lager- und Kommissioniersystem - Kundenreferenz Gilmer Warehouse & LogisticsNach der sensationellen Fusion von Graphic Packaging und Riverwood zur Graphic Packaging International forciert der US-amerikanische Kartonverpackungsspezialist das Tempo. Highflyer an der New York Stock Exchange – Zulieferer des Jahres 2003 von Coca Cola Nordamerika – $ 576 Mio. Umsatz allein im 1. Quartal 2004.Alle Wege führen nach Perry Sinnbild der frischen Synergiewelle, die das Unternehmen aus Georgia an die Spitze des Milliarden-Marktes bringen soll: ein neues Paletten-Fliesslager am Standort Perry. In Perry, der "Kreuzung Georgias", wie das Städtchen auf Grund seiner außergewöhnlich guten Highway-Anbindung auch genannt wird, ist zweifellos Beeindruckendes auf dem ...


  • interroll-logo.svg_.png
    Interroll Fliesslagertechnologie im Lebensmittel-Verteilzentrum – Kundenreferenz Nongshim Co. Ltd.
    Interroll Fliesslagertechnologie im Lebensmittel-Verteilzentrum - Kundenreferenz Nongshim Co. Ltd.Garnelencracker und Instantnudeln – Honigsnacks und Chapagetti. Südkoreaner lieben die kleinen und großen Gaumenfreuden, die Marktführer Nongshim Co. Ltd seit 1965 kredenzt. Das südkoreanische Food-Unternehmen bestückt indes nicht nur die Supermarktregale von Seoul und Pusan, sondern exportiert auch in rund 80 Länder weltweit. Weiteres Wachstum vorprogrammiert, hält man sich an den Leitspruch des 5.000-Mitarbeiter-Konzerns: „Man erntet, was man sät.“Kompakte Power auf engstem Raum Was auf dem Felde die Saat, ist für Nongshim eine kluge Investition mit kurzer Amortisationszeit. Passgenaues Gegenstück dieser Philosophie ist das neue Distributionscenter am Produktionsstandort Kumi. Das ...


  • interroll-logo.svg_.png
    Logistik in der Automobilindustrie – Kundenreferenz MG Motor UK Ltd
    Logistik in der Automobilindustrie - Kundenreferenz MG Motor UK LtdDie Sportwagen von MG laufen in Longbridge in Birmingham wieder vom Band und zur Erhöhung der Pickrate hinsichtlich der Kleinkomponenten im Logistics Centre von MG hat das Unternehmen ein innovatives neues Sortiment von dynamischen Kartondurchlaufregalen von Interroll aufgestellt. Für das Umrüsten der alten Regalsysteme der Anlage bietet der Projektleiter und -entwickler LINPAC Storage Systems, führender Hersteller für Stapellagerungs- und Regalsysteme in Großbritannien, eine kosteneffiziente Lösung. So kann die Raumverwendung maximiert und ein besonderer Fokus auf Kleinteile bereit für die Aufnahme von der Seite sichergestellt werden.Das dynamische Regal transportiert die Komponentenkartons von MG auf schrägen ...


  • Jens Karolyi
    Konzept Nachhaltigkeit, Planung für die nächsten Jahre
    Interroll verfolgt eine ganz klare Strategie – seit Jahren! Wir konzentrieren uns auf die Kernprodukte für die Intralogistik und bieten globale Plattformen an. Als beraterischer Partner unterstützen wir unsere Kunden und deren Kunden schon bei der Konzeption mit Know-How aus unserem globalen Geschäft und stellen Testcenter und unsere Forschungsergebnisse zur Verfügung. Unsere Mitarbeiter werden darüberhinaus kontinuierlich in unserer eigenen Academy geschult – übrigens neuerdings auch unsere Kunden. Das Thema Kaizen und Prozessoptimierung in der Produktion wird weiterhin vertieft und soll in all unseren 18 Produktionsstätten weltweit ausgebaut werden. Das führt dazu, dass wir zu dem Punkt kommen, unseren Kunden einen optimalen Mehrwert zu bieten, weil wir keine unnötigen Kosten oder ...


Ihre Seiten