Veröffentlicht am 03.09.2020

Das Backend ist komplett losgelöst vom Fronend – das ist die klassische Definition von Headless Commerce. Im Online-Handel ist Headless Commerce grundsätzlich kein komplett neues Thema, aber sorgt jetzt wieder für Schlagzeilen und heiße Diskussionen, ob darin die Zukunft liegt. Was es heute bei Online-Händlern so attraktiv macht, erklärt Speed4Trade-eCommerce-Experte Wolfgang Vogl in diesem Video. ► Mehr Infos zu den neuesten Trends im eCommerce finden Sie unter https://www.speed4trade.com/category/expertenbeitraege ► Jetzt den Speed4Trade-Channel abonnieren: https://www.youtube.com/subscription_center?add_user=Speed4trade --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- Sie wollen nichts mehr verpassen? Werden Sie jetzt Fan auf Facebook: https://www.facebook.com/Speed4Trade.GmbH/ Twitter: https://twitter.com/speed4trade/ LinkedIn: https://www.linkedin.com/company/speed4trade-gmbh/ Xing: https://www.xing.com/companies/speed4tradegmbh Hashtags: #headlesscommerce #onlinehandel #ecommerce

Video