• Qualität:
    Sortierung:
    Anzahl: 12 Layout:
    Normal Übersicht
  • 4ea92653075a92f660231f3268b4f534.jpg

    Julia Hendriks

    UNITY Consulting & Innovation | Marketingspezialistin
    Marketing Specialist, Marketing & Communication
  • Gero Hesse

    Gero Hesse und embrace: Zwei Kompetenzführer, nicht nur für Employer Branding und Social Media!

    Autor : Gero Hesse | Medienfabrik Gütersloh GmbH | 16.12.2011
    Gero Hesse wurde vom Personalmagazin in den Kreis der 40 führenden Experten im Personalmanagement gewählt und erhielt damit - neben vielen anderen - eine weitere Auszeichnung. In diesem Interview spricht er über die Themen Authentizität, Nachhaltigkeit und den Wert des Menschen im Zusammenhang mit Employer Branding und Social Media.   Nach einer erfolgreichen Laufbahn im HR-Bereich beendete Gero Hesse seine Tätigkeit als Senior Vice President Human Resources bei Bertelsmann, um einer Beratertätigkeit in den neuen Kompetenzfeldern Social Media und Employer Branding nachzugehen. Mit dieser Entscheidung und mit seinem spritzigen Blog „saatkorn“ hat er sich den Titel, den ihm das Personalmagazin gegeben hat, redlich verdient: Mr. Social Network.
  • ki.m - kölner institut für managementberatung

    Das 360° Feedback-System im Gesundheitswesen

    Mitarbeiterbeurteilungen gehören seit einigen Jahren zum festen Standard innerhalb der modernen Personalarbeit. Insbesondere die sogenannten Vorgesetztenbeurteilungen haben in Industrie und Wirtschaft einen hohen und ständig wachsenden Verbreitungsgrad erreicht. Die Bedeutsamkeit der Einschätzung des Führungsverhaltens von Vorgesetzten durch deren Mitarbeiter gilt mittlerweile als unbestritten.
  • ki.m - kölner institut für managementberatung

    Das 360° Feedback-System für Führungskräfte

    Mitarbeiterbeurteilungen sind mittlerweile Standard in der modernen Personalarbeit.Sie werden in neuester Zeit durch die sogenannte Vorgesetztenbeurteilung ergänzt, bei der Mitarbeiter ihren direkten Vorgesetzten hinsichtlich seines Führungsverhaltens einschätzen.
  • Saskia Kuhnert

    MBA Saskia Kuhnert

    Das kölner institut für managementberatung (k.i.m.) ist eine Unternehmensberatung mit den Schwerpunkten Personalmanagement und Organisationsberatung. Wir begleiten Unternehmen bei Veränderungs- und Entwicklungsprozessen. Die Qualifikation unserer Mitarbeiter, die enge Zusammenarbeit mit Hochschulen sowie die langjährige Erfahrung gewährleisten eine Beratung auf der Grundlage neuester wissenschaftlicher Erkenntnisse und Methoden. So können wir spezifische, auf die jeweilige Kundensituation und Unternehmenskultur bezogene Problemlösungen entwickeln.
  • a56ce9b3f1497830e78f4bc6d360bd2b.jpg

    Dr. Winfried Felser

    NetSkill Solutions GmbH | Geschäftsführer
    Beruf Seit 2000 Gründer der Competence Site 1998 - 2000 Stellvertr. Leiter, Fraunhofer-Anwendungszentrum für logistikorientierte Betriebswirtschaft, Paderborn, 1996 - 1998 Unternehmensberater/Projektleiter CTcon GmbH, Koblenz 1993 - 1996 Promotionsstipendiat, Heinz Nixdorf Institut, Paderborn 1990 - 1993 (Studentischer) Software-Entwickler, C-Lab, Paderborn 1986 - 1989 DV-Kaufmann, Kaufhof AG, Köln Anwendungsentwicklung, Datenbank-Entwurf (Relational, DB2) Ausbildung 1998 - 2000 Begonnene Habilitation, Universität Paderborn Modelle und Methoden für eine logistikorientierte Betriebswirtschaft 1993 - 1996 Promotion, Heinz Nixdorf Institut, Paderborn (Magna Cum Laude) Eine Methode zur Erstellung von Fertigungssteuerungssystemen aus Bausteinen (Informations- und Kommunikationsbausteinen für ...
  • Walter Jochmann

    Dr. Walter Jochmann

    Dr. Walter Jochmann ist Geschäftsführer der Kienbaum Consultants International GmbH und leitet als Head of Innovation das Kienbaum Institut @ ISM für Leadership und Transformation.Dr. Walter Jochmann studierte in Bochum Psychologie und promovierte über die beruflichen Wechselmotivationen von Führungskräften. Der Kienbaum Gruppe gehört er seit 1983 an. Er war zunächst Assistent des geschäftsführenden Gesellschafters Jochen Kienbaum. Danach war er Berater im Recruitment und in der Personalentwicklung. Letztere baute er sehr erfolgreich zu einem eigenständigen Geschäftsfeld aus.Seit 1998 war Dr. Walter Jochmann Vorsitzender der Geschäftsführung der Kienbaum Management Consultants GmbH. Er führte zudem das strategische Geschäftsfeld Human Resource Management. Seit 1999 ist er Geschäftsführer ...
Ihre Seiten