• Qualität:
    Sortierung:
    Anzahl: 4 Layout:
    Normal Übersicht
  • Gerrit-Leonhard Stein

    Blog – Neutralum Management Consulting ? Die Spezialisten für IT Organisation ? Prozessfindung ? Human Resources

    Autor : Gerrit-Leonhard Stein | 25.02.2017
  • Continuity Management - Wenn die Organisation versagt

    Continuity Management – Wenn die Organisation versagt
    - K-Fall Vorsorge ist mehr als Backup -

    Autor : Gerrit-Leonhard Stein | 22.11.2010
    In vielen Unternehmen wird für die Katastrophenfall-Vorsorge das IT-Recovery-Konzept vorgehalten. Häufig besteht jedoch keine ausreichende Notfallplanung, welche die Verantwortlichkeiten und Prozesse nach dem K-Fall regelt. Der Artikel beschreibt die Verantwortung des Managements für die Notfallplanung und gibt Hilfestellung zum Vorgehen bei der Einführung eines K-Fall-Konzeptes.
  • Gerrit-Leonhard Stein

    Demand Management: Den Wertbeitrag von IT-Anforderungen feststellen

    Autor : Gerrit-Leonhard Stein | 28.07.2009
    Die Spreu vom Weizen trennen Stetig werden an die IT neue Anforderungen gestellt. Für die Unternehmen ist es der entscheidende Faktor, dass die wesentlichen von den unwesentlichen Anforderungen getrennt werden. Das Demand-Management stellt sicher, dass nur Anforderungen mit einem positiven Wertbeitrag umgesetzt werden. Häufig dient das Gros der Anforderungen nicht den langfristigen Unternehmenszielen. Die Wunschlisten mit Anforderungen von Business und IT ohne kritische Komponenten und meist geringem Wertbeitrag sind häufig in der Überzahl. Stärkere Bedeutungen für den Unternehmenserfolg haben Initiativen (Anforderungen zur Erfüllung akuter Handlungsbedarfe) und in dem Businessplan geplante Anforderungen zur Erfüllung der kurzfristigen Unternehmensziele. Die strategischen ...
  • Gerrit-Leonhard Stein

    Mit dem IT-Kunden in einem Boot – IT-Services für zufriedene Kunden

    Autor : Gerrit-Leonhard Stein | 28.07.2009
    Steigender Wettbewerbsdruck und die ständige Neuverteilung des bestehenden Marktes macht die Kundenbindung zu einem wesentlichen Erfolgsfaktor. Nur wenn die IT-Dienstleistungen in Zeit, Kosten und Qualität umgesetzt werden, kann das Unternehmen im Markt bestehen. Ein innovativer Weg zur Prozessoptimierung ist das Client-Delivery-Management, ein Instrument zur Kundenbindung für IT-Dienstleister. Bei der Umsetzung von internen und externen Kundenaufträgen sind in der Praxis immer wieder die gleichen Problemstellungen zu erkennen: Der Kunde findet seine Erwartungen nicht bestätigt, der IT-Dienstleister ist von seiner Leistung jedoch überzeugt. Sind die Kriterien "in Time" und "in Budget" eindeutige Kenngrößen zur Messung des Erfolges, so gehen bei der Bewertung der Qualität die ...
Ihre Seiten