• Qualität:
    Sortierung:
    Anzahl: 34 Layout:
    Normal Übersicht
  • #Kompetenzhäppchen Nr. 171 von Stephan Speth

    Stephan Speth, Leiter Marketing und Neue Geschäftsfelder PCS Systemtechnik GmbH, äußert sich zu Zutrittskontrolle mehr dazu im Competence Book Zeit und Zutritt
  • #Kompetenzhäppchen Nr. 161 von Stephan Speth

    Stephan Speth, Leiter Marketing und Neue Geschäftsfelder PCS Systemtechnik GmbH, äußert sich zu Biometrie mehr dazu im Competence Book Zeit und Zutritt
  • Beiräte/Top-Experten vorgestellt – Stephan Speth, Zeit & Zutritt

    Kennen Sie schon die Beiräte/Top-Experten unseres Kompetenz-Centers Zeit & Zutritt, z.B. Stephan Speth? Mehr Infos durch Klick auf das Bild/Link.
  • Beiräte/Top-Experten vorgestellt – Stephan Speth, IT-Anwendungen

    Kennen Sie schon die Beiräte/Top-Experten unseres Kompetenz-Centers IT-Anwendungen, z.B. Stephan Speth? Mehr Infos durch Klick auf das Bild/Link.
  • stephan-speth.jpg

    Zeit & Zutritt 2020 – “Der Markt „Zeit und Zutritt“ ist ja geprägt von einer eher konservativen Einstellung und von Produkten, die….” Interview mit Stephan Speth

    Ökonomie, Märkte und Unternehmen sind im Wandel. Flexibilisierung und Öffnung bei gleichzeitiger Vernetzung sind zwei der Megatrends der digitalen Ökonomie bzw. der Ökonomie 4.0. Ohne eine Infrastruktur, die Sicherheit und Transparenz gewährleistet, stößt beides an seine Grenzen. So wird das etablierte Thema „Zeit & Zutritt“ zu einer Schlüsseltechnologie für die Neuausrichtung.Es freut uns daher sehr, dass wir im Vorfeld des Competence Books Zeit & Zutritt führende Köpfe der Branche zu einem Vorab-Roundtable versammeln konnten, um Kernaspekte des Themas in Theorie und Praxis zu beleuchten.Dieser Beitrag ist Teil des Buchs "Zeit & Zutritt 2020" erschienen in der Serie "Competence Books".
  • stephan-speth.jpg

    Biometrie im Spannungsfeld von Komfort und Hochsicherheit

    Biometrie sorgt für Emotionen. Speziell in Deutschland. Identitätsdiebstahl, Datenschutz, Fingerabdruck im Pass, massenweise Gesichtserkennung und vieles mehr wird assoziiert. Andererseits gehen wir (oder sind es nur „die anderen“?) auch sehr locker mit Biometrie um. Der Fingerprintsensor im Smartphone ist selbstverständlich. Dass die Daten vielleicht auf amerikanischen Servern landen, wird mit Achselzucken hingenommen. Wird schon passen! Sind wir bereit für Biometrie? Oder machen wir uns gerade auf den Weg? Was wollen wir eigentlich? Einen bequemen Zugang zum Gebäude oder zum Smartphone? Oder lieber höchstmögliche Sicherheit?Dieser Beitrag ist Teil des Buchs "Zeit & Zutritt 2020" erschienen in der Serie "Competence Books".
  • VR_zeit_zutritt

    Roundtable: Zeit & Zutritt 2020 – Ohne Infrastruktur keine digitale Ökonomie, keine Ökonomie 4.0!

    Ökonomie, Märkte und Unternehmen sind im Wandel. Flexibilisierung und Öffnung bei gleichzeitiger Vernetzung sind zwei der Megatrends der digitalen Ökonomie bzw. der Ökonomie 4.0. Ohne eine Infrastruktur, die Sicherheit und Transparenz gewährleistet, stößt beides an seine Grenzen. So wird das etablierte Thema „Zeit & Zutritt“ zu einer Schlüsseltechnologie für die Neuausrichtung. Es freut uns daher sehr, dass wir im Vorfeld des Competence Books Zeit & Zutritt führende Köpfe der Branche zu einem Vorab-Roundtable versammeln konnten, um Kernaspekte des Themas in Theorie und Praxis zu beleuchten. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen Ihr Competence Site-Team. Dieser Beitrag ist Teil des Buchs "Zeit & Zutritt 2020" erschienen in der Serie "Competence Books".
Ihre Seiten