• Qualität:
    Sortierung:
    Anzahl: 390 Layout:
    Normal Übersicht
  • SAS Institute GmbH

    Successfully Automating Decisions with Business Analytics: How to identify high-value opportunities for embedding analytics into your business processes

    SAS Institute GmbH | 01.06.2009
    Business analytics has been a rather ad hoc activity in most corporations, requiring an interested decision-maker, a skilled analyst, and typically some unstructured activities for pulling together ...
  • 03_Competence-Book_BI

    Business Intelligence Board – Board mit allem aus dem Competence Book: Infografiken, Beiträgen, Autoren …
    Business Intelligence für das datenbasierte Unternehmen

    Business Intelligence und Prozesse die auf BI-Lösungen basieren gehören zu den Kernelementen von datenbasierten Unternehmen. Bisherige Verfahren werden durch neue Techniken wie Big Data, Predictive ...
  • CB_BI

    BI Kompakt – Competence Book Nr. 3 zu Business Intelligence für das datenbasierte Unternehmen
    Das gesamte Book im PDF-Format zum Download!

    Business Intelligence und Prozesse die auf BI-Lösungen basieren gehören zu den Kernelementen von datenbasierten Unternehmen. Bisherige Verfahren werden durch neue Techniken wie Big Data, Predictive ...
  • Der Business Impact von „New Work“

    VEDA GmbH | 27.07.2016
    Warum wir ein neues Mindset brauchen Technologie ist genau das, was man im Anwendungskontext daraus macht. Es sind oft nicht die Mitarbeiter selbst, die in Unternehmen die Modernisierung von Systemen bremsen. Es ist die Unternehmenskultur, die es dem Innovativen schwer … Weiterlesen → The post Der Business Impact von „New Work“ appeared first on Talentmanagement Blog.
  • HR Business Partner

    HR Business Partner
    Die Spielmacher des Personalmanagements

    Weit mehr als die klassischen Aufgaben der Personaladministration prägt eine zweite und neue Dimension modernes HR Management: der HR Business Partner. Aus dieser Grundüberzeugung und dem ...
  • Thumbnail of https://www.cornerstoneondemand.de/blog/dark-data-die-dunkle-seite-der-business-analytics

    Dark Data: Die dunkle Seite der Business Analytics

    Cornerstone OnDemand | 27.03.2017
    „Dark Data“ – das klingt unheimlich, wenn nicht fast schon gefährlich. Und in der Tat, die „dunklen Daten“, also der verborgene Teil der anfallenden Datenmassen, birgt durchaus Risiken für Unternehmen. Dabei besteht die größte Gefahr darin, dass Datenmassen unkontrolliert bleiben. Was steckt also hinter diesen dunklen Daten? Und wie können Firmen darauf reagieren? Weltweit wächst die Menge der gespeicherten und der über das Internet transportiert Daten rapide an. Nach Studien des IDC-Instituts wird die Menge anfallender Daten weltweit von rund 8,6 Zettabyte im Jahr 2015 auf rund 40 Zettabyte im Jahr 2020 anwachsen. In der aktuellen Dekade 2010 bis 2020 wird danach die Datenmasse auf das 50-fache ansteigen. Damit wird es schließlich 57-mal mehr Daten als Sandkörner auf den Stränden dieser ...
  • M_Egger_500x500px

    Individuelle Standardlösungen mit SAP – die sovanta® Best Business Practices

    Manuel Egger | sovanta AG | 10.05.2015
    Im letzten Teil der Kurz-Serie zum Thema User Centricity werden die sovanta® Best Business Practices vorgestellt, die individuelle Standardlösungen auf SAP Basis versprechen. Die Beiträge zum Thema ...