• Qualität:
    Sortierung:
    Anzahl: 5 Layout:
    Normal Übersicht
  • Thomas Fleissner

    „Telekommunikation 2.0″ ‑ Das neue Verhältnis klassischer Kommunikationsmedien zur veränderten Webwelt – Interview mit Dr. Thomas M. Fleissner (CommuniGate Systems)

    “Alle sprechen von Web 2.0, aber neben Web 2.0 müsste logischerweise auch von Telekommunikation 2.0 die Rede sein. Schließlich verzahnt sich die Webwelt immer mehr mit der klassischen Kommunikationswelt. Gerade erst hat Second Life neben Instant Messaging nun auch VoIP angeboten. User können nun direkt miteinander sprechen oder telefonieren. Wenn immer mehr Menschen in virtuellen Welten wie Second Life miteinander kommunizieren, hat dies auch Auswirkungen auf das traditionelle Voice-Geschäft der Telekommunikationsanbieter, die ihre Konzepte überdenken müssen. Bislang ist eine Voice-Kommunikation zwischen verschiedenen Providern nicht möglich und behindert somit eine weltweite Ausbreitung. Würde das Session Internet Protocol (SIP) zum universellen Standard, würden ...
  • The Royal Bank of Scotland

    Open End Zertifikate

    Open End Zertifikate wenden sich an Anleger, die unter anderem langfristig an der Entwicklung eines Index, eines Sektors, eines Rohstoffs oder von Zinsen profitieren wollen. Da bei diesen Zertifikaten die Laufzeit nicht begrenzt ist, können Anleger auf ein Anlageobjekt ihrer Wahl setzen, so lange sie möchten. Im Gegensatz zu den früher üblichen Zertifikaten mit Laufzeitbegrenzung kann der Investor frei entscheiden, wann er aussteigen möchte (vorbehaltlich einer vorzeitigen Kündigung des Emittenten). Das gibt Anlegern, die über mehrere Jahre disponieren, den Vorteil, genau wie bei Fonds ihre Ausstiegszeitpunkte selbst bestimmen zu können.
  • Investitionsstudie 2013 - Investitionen im Contact Center-Bereich

    Investitionsstudie 2013 – Investitionen im Contact Center-Bereich
    Wohin bewegt sich die Contact Center-Branche 2013? Was sind die Probleme, die den Markt bewegen?

    Die Investitionsstudie 2013 untersucht, in welchen Technologie- oder Dienstleistungsbereichen Investitionen im Contact Center-Bereich 2013 geplant sind. Dabei wird nicht zwischen Ersatzinvestitionen und erstmaligen Neuanschaffungen unterschieden. Es wird nicht die Höhe, sondern die Absicht des Investitionsziels abgefragt. Von daher lassen sich aus der Studie keine Aussagen über Investitionsvolumen ableiten. Desweiteren wurden die Führungskräfte befragt, welche Themen sie im Hinblick auf das Jahr 2013 bewegen. Da die Studie bereits das vierte Mal mit vergleichbaren Fragen durchgeführt wurde, ist ein Vorjahresvergleich möglich.
  • MSCI  Chile TR Index Open End Zertifikat

    MSCI Chile TR Index Open End Zertifikat

    MSCI Chile TR Index Open End ZertifikatPartizipieren am chilenischen AktienmarktAnlagestrategieDas MSCI Chile TR Index Open End Zertifikat bildet den MSCI Chile TR Index ab. Dieser umfasst gegenwärtig sechzehn der größten börsennotierten Unternehmen aus Chile gewichtet nach der Marktkapitalisierung. Das Open End Zertifikat der RBS ermöglicht somit Anlegern, an der Entwicklung der abgebildeten Werte des chilenischen Aktienmarktes zu partizipieren.ProduktstrategieIndex Open End Zertifikate sind handelbare Wertpapiere die wie Aktien über die Börse bezogen und wieder veräußert werden können. Sie vollziehen die Kursbewegungen des Basiswerts 1 : 1, angepasst um mögliche Währungsschwankungen, abzüglich der Managementgebühr, nach.Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Factsheet im ...
  • RBS emittiert 5 neue Frontier Markets Index Zertifikate

    RBS emittiert 5 neue Frontier Markets Index Zertifikate

    RBS emittiert 5 neue Frontier Markets Index ZertifikateAnlagestrategieDie MSCI ER Index Open End Zertifikate bilden die MSCI Indices ab. Diese umfassen gegenwärtig die größten börsennotierten Unternehmen der jeweiligen Länder gewichtet nach der Marktkapitalisierung. Das Open End Zertifikat der RBS ermöglicht somit Anlegern, an der Entwicklung der abgebildeten Werte des Aktienmarktes des jeweiligen Landes zu partizipieren.ProduktstrategieIndex Open End Zertifikate sind handelbare Wertpapiere die wie Aktien über die Börse bezogen und wieder veräußert werden können. Sie vollziehen die Kursbewegungen des Basiswerts 1 : 1, angepasst um mögliche Währungsschwankungen, abzüglich der Managementgebühr, nach. [...]Weitere Informationen entnehmen Sie bitte den Factsheets im Anhang!
Ihre Seiten