• Qualität:
    Sortierung:
    Anzahl: 4 Layout:
    Normal Übersicht
  • 862b962ad851882568c4b2c65641e5c7.jpg

    Competence Book „New Marketing“ // Für welches Thema stehen Sie (als Experte/ Anbieter)?

    Autor : Jörg Jörissen | NetSkill Solutions GmbH | 05.07.2013
    Wie sieht das Marketing der Zukunft aus? Marketing Automation, Lead Management, Content Marketing, Inbound Marketing, Customer Experience, …? Das Competence Book „New Marketing“ soll einen spannenden Überblick geben, mit welchen Themen (und Anbietern / Experten) sich eine moderne Marketing-Abteilung jetzt beschäftigen sollte. Möchten Sie einen Themenbereich vertreten oder haben weitere Input-Ideen? Ich freue mich auf Ihr Feedback! Email: j.joerissen@netskill.de
  • a56ce9b3f1497830e78f4bc6d360bd2b.jpg

    Partner von uns sucht ganzheitliche Agentur im Kölner Raum für Relaunch und strategisches Content-Marketing

    Liebe Mitglieder,ein Partner (Beratung im ITK-Umfeld) von uns sucht ganzheitliche Agentur im Kölner Raum für Relaunch und strategisches Content-Marketing.Über Hinweise freue ich mich, gerne auch per Email (w.felser@netskill.de).Beste GrüßeWinfried Felser
  • a56ce9b3f1497830e78f4bc6d360bd2b.jpg

    CCCC: Context, Content, Conversation, Context: Ganzheitliches Vorgehenskonzept?

    Hallo Herr Schnaars,toller Beitrag zum Content-Marketing. Ich bin sofort bei Ihnen.Was halten Sie von CCCC: Context (First), Content, Conversation, Context (Target), wobei das 4te C für einen multiplikativen Zielkontext steht (XING, Facebook, ...) Was halten Sie von einem ganzheitliches Vorgehenskonzept?1. Ausgangs-KontextBei uns Center, Specials etc. Was ist der ideale Ausgangskontext?2. Content-Marketingwie immer3. Conversation Wie ist Conversation systematisierbar oder zumindest katalysierbar?4. Ziel-Kontextwohin multiplizieren?Das sind Fragen, mit denen wir uns auch beschäftigen.  Beste GrüßeWinfried Felser
  • a56ce9b3f1497830e78f4bc6d360bd2b.jpg

    Marketing-Innovationen einfach erklärt (u.a. für Competence Site 4.0): Wer kann es wie Anne M. Schüller, Melanie Tamble, Norbert Schuster und Volker Schnaars?

    Liebe Experten und Nutzer der Competence Site,wichtige Marketing-Innovationen wie:- Content-Marketing (statt Werbung)- Inbound-Marketing (statt Outbound)- Empfehlungs-Marketing (die Kraft des Netzwerks)- Touchpoint Management, Customer Experience Management, ...sind im Markt noch nicht so etabliert, wie es eigentlich sinnvoll ist. Sie werden auch die neue Competence Site charakterisieren, so dass es uns besonders am Herzen liegt, sie in den Markt zu transportieren.Hier suchen wir Experten, die diese Innovationen einfach und überzeugend erklären können. Vorbildlich sind hier z.B. Anne M. Schüller (Mittelstandspreis für das neue Touchpoint-Buch), Melanie Tamble (Content als Währung), Norbert Schuster (Content Marketing = Wasserloch für Elefanten) und Volker Schnaars (Pionier des Content ...
Ihre Seiten