• Qualität:
    Sortierung:
    Anzahl: 153 Layout:
    Normal Übersicht
  • Thumbnail of http://www.xrmblog.de/2017/08/xrm-meets-cxm-customer-experience-management/

    xRM meets CxM (Customer Experience Management)

    Autor : CAS Software AG | 30.08.2017
    Worin unterscheiden sich xRM und CxM? Oder passen sie sogar zusammen? | Von Johannes Britsch Kaum hat man sich einmal vertippt, schon entsteht aus "xRM" das Akronym "CxM". Was hat es mit diesem Konzept auf sich? In dem folgenden Beitrag wollen wir einige Artikel zu CxM vorstellen und auf die Gemeinsamkeiten und Unterschiede zu xRM eingehen... Weiterlesen →
  • Thumbnail of http://www.xrmblog.de/2017/06/monica-friends-relationship-management/

    Monica: Friends Relationship Management

    Autor : CAS Software AG | 07.06.2017
    Open Source Projekt für eine überaus persönliche xRM-Anwendung | Von Johannes Britsch Großes Interesse und Zuspruch findet derzeit ein Projekt des kanadischen Entwicklers Régis Freyd: Er hat eine Anwendung entwickelt, mit der man seine Beziehungen zu Freunden und Familienmitgliedern managen kann. Die Lösung ist als Open Source verfügbar - wir haben sie uns genauer angeschaut... Weiterlesen →
  • Thumbnail of http://www.xrmblog.de/2017/05/links-xrm-integrieren-xrm-in-zukunft/

    Links: xRM integrieren, xRM in Zukunft

    Autor : CAS Software AG | 31.05.2017
    Drei neue Beiträge zur Einführung und zur weiteren Entwicklung von xRM | Von Johannes Britsch Im Netz finden sich regelmäßig spannende Artikel zum Thema xRM. An dieser Stelle sind drei aktuelle Texte vorgestellt, die auf unterschiedliche Aspekte von xRM eingehen... Weiterlesen →
  • Thumbnail of https://blogs.oracle.com/marketingcloud/de/wie-fit-sind-sie-bei-lead-scoring

    Wie fit sind Sie bei Lead Scoring?

    Autor : Oracle | 28.03.2017
    Mit weniger mehr erreichen: Das gilt heute für alle Unternehmensbereiche. Eine wirksame Methode ist Lead Scoring. Es dient dazu, die Kontakte mit der höchsten Kaufbereitschaft herauszufiltern, damit der Vertrieb seine Aktivitäten auf die wirklich heißen Leads konzentrieren kann. Wie gehen Sie dabei vor? Bringen Ihr Marketing Funnel und Ihre Technologien den gewünschten Erfolg? Warum es sich lohnt, die eigene Strategie von Zeit zu Zeit auf den Prüfstand zu stellen. Konzentrieren Sie sich auf MQLs Jeden Tag sammeln Sie vermutlich eine Menge neuer Kontakte. Der eine potenzielle Kunde füllt vielleicht ein Formular aus, um ein eBook herunterzuladen, der andere nimmt an einem Webinar teil oder besucht eines Ihrer Events. All diese Informationen fließen in Ihre Marketing-Automation ein. Sie ...
  • Thumbnail of http://www.reischer.de/blog/2017/03/07/infor-bietet-crm-loesungen-fuer-verschiedene-branchen/

    Infor bietet CRM Lösungen für verschiedene Branchen

    Autor : Reischer CRM Consultants GmbH | 07.03.2017
    Infor bietet CRM Lösungen für verschiedene Branchen: Kommunikationswesen Der hoch kompetitive Kommunikationsmarkt stützt sich auf kleine Vorteile bei Selbstfinanzierungsquoten, Kundenkosten und Preisen. Die CRM-Lösung für das Kommunikationswesen von Infor arbeitet nahtlos mit bestehenden Frontend- und Backend-Systemen zusammen, so dass Sie das Optimum aus Ihrer Technologieinvestition herausholen können. Mit der CRM-Software von Infor können Sie bei…
  • Thumbnail of http://www.reischer.de/blog/2017/03/03/wie-sie-durch-ihre-social-media-kanaele-geld-verdienen/

    Wie Sie durch Ihre Social-Media-Kanäle Geld verdienen

    Autor : Reischer CRM Consultants GmbH | 03.03.2017
    Wie Sie durch Ihre Social-Media-Kanäle Geld verdienen Sehen Sie sich das Video an um zu sehen, wie Sie durch Ihre Social-Media-Kanäle Geld verdienen.   Möchten Sie mehr über Klick-Tipp erfahren? Dann lade ich Sie zu einem der nächsten, kostenfreien Webinare ein.
  • CURSOR Software AG

    Ein CRM für alle Geschäftsfelder – 50 % mehr Besucher auf der E-world 2018

    Autor : CURSOR Software AG | 12.02.2018
    750 Aussteller – mehr als je zuvor – präsentierten über 25.000 Besuchern aus 73 Ländern „alles“, was der Energiemarkt benötigt. Und der Bedarf an Lösungen steigt. Die „Treiber“ sind Dezentralisierung, Dekarbonisierung und Digitalisierung. Somit gewinnt die Beziehung der EVU zum Energiekunden an Bedeutung.
Ihre Seiten