• Qualität:
    Sortierung:
    Anzahl: 1.059 Layout:
    Normal Übersicht
  • #NextRecruiting – Warum Active Sourcing am Ende nicht reicht und vor allem die Extra-Meile davor/danach zählt … Interview mit Ralf Breitenfeldt von HCM4all

    Beim Recruiting scheint zurzeit das neue Thema AI und verwandte Themen wie Automatisierung durch Chatbots & Co den Diskurs zu dominieren. Active Sour-cing wirkt da fast schon verstaubt. Sie scheinen hingegen jenseits des Main-streams einen Pfad vom Active Sourcing zum netzwerk-basierten Recruiting zu propagieren und fast schon old-school-mäßig vor allem die Extra-Meile davor bzw. danach zu propagieren.Können Sie uns erklären, warum die Neuerfindung des Recruiting aktuell an Relevanz gewinnt? Ist dies vor allem ein Medienphänomen oder schon Markt-nachfrage? Was sind wichtige Treiber und Enabler, die das Recruiting wandeln? Warum ist Ihrer Meinung nach AI nicht genug bzw. warum interessieren Sie an-dere Recruiting-Themen?
  • Ihre Logistik überall und jederzeit

    Autor : prismat GmbH | 16.02.2018
    Mobile Apps haben mittlerweile einen festen Platz in unserem Leben eingenommen – ob beruflich oder privat. Jeder, der ein Smart Device besitzt, nutzt auch mobile Applikationen für die verschiedensten Aufgaben. Wir machen es uns zum Auftrag, SAP-Anwendungen zu mobilisieren, die den logistischen Alltag erleichtern. Auf Basis von SAP Fiori® erschaffen wir mobile Lösungen für Ihre Logistik. Mehr Infos auf: https://www.prismat.de/de/leistungen/sap-loesungen/mobile-loesungen.html __ Vielen Dank an die PUPPETEERS für die Gestaltung und Animation des PRISMONAUTEN! https://www.puppeteers.de https://www.youtube.com/user/PUPPETEERSGmbH
  • 360-Grad-Sicht auf das Personalwesen mit SAP SuccessFactors

    SAP SuccessFactors Employee Central schafft effiziente HR-Kernprozesse, ist leistungsstark und intuitiv bedienbar. Viele zeitaufwendige Personalaufgaben entfallen durch Mitarbeiter-Self-Service; Personaler gewinnen eine 360-Grad-Sicht auf Belegschaft und Personalwesen. Erfahren Sie mehr: http://spr.ly/6051DPCeD
  • SAP Workflow: Datennutzungserklärung mit Unterschrift

    Autor : VANTAiO GmbH & Co. KG | 12.02.2018
    Können Sie sich vorstellen, mal „eben schnell“ einen neuen Workflow mit SAP Daten ins Leben zu rufen? Beispielsweise, um Prozesse wie „Zugangskarte beantragen“ „Datenschutzerklärung abgeben“ oder „Elternzeit beantragen“ elektronisch abzubilden? Mit dem VANTAiO workflowManager ist das jetzt möglich! Mit Hilfe des integrierten Workflow Designers können problemlos bestehende Prozesse abgebildet und digitalisiert werden. Die Formulare und Apps sind voll responsiv und auf allen gängigen Endgeräten nutzbar. Alle Infos bei VANTAiO unter: https://www.vantaio.com/de/workflowmanager
  • SAP Dinner to Go – Leckeres und ausgewogenes Essen zum Mitnehmen

    Dinner to Go ist ein weiterer Baustein um unseren Mitarbeitern höchste Flexibilität und eine ausgewogene Work-Life-Balance zu ermöglichen.
  • SAP Dinner to Go – Leckeres und ausgewogenes Essen zum Mitnehmen

    Dinner to Go ist ein weiterer Baustein um unseren Mitarbeitern höchste Flexibilität und eine ausgewogene Work-Life-Balance zu ermöglichen.
  • Der Lagerlift LOGIMAT® von SSI SCHÄFER im Einsatz bei der Martini Druckverarbeitungs-Systeme AG

    Autor : SSI SCHÄFER | 24.01.2018
    Das dynamische Marktumfeld der Druckindustrie fordert von der Müller Martini Druckverarbeitungs-Systeme AG schnelle Reaktionen und effiziente Lösungen. Unser Kunde hat sich dazu entschieden, bestehende Lösungen durch insgesamt 17 Lagerlifte vom Typ LOGIMAT® von SSI SCHÄFER zu ersetzen. Die Lagerlifte bewirtschaften 48.000 Komponenten, welche durch eine SAP-Integration mit Status C an die Warenwirtschaft angebunden sind. https://www.ssi-schaefer.com
Ihre Seiten