• Qualität:
    Sortierung:
    Anzahl: 140 Layout:
    Normal Übersicht
  • NextAct – kooperatives Marketing im Netzwerk

    Mehr denn je stellen sich in den Unternehmen die Fragen nach der Zukunft und den richtigen Vordenkern. #NextCompetenceSite setzt nach 15 Jahren Content-Marketing auf „aktives“ Competence Networking, über Netzwerke, Content und die Multiplikation in relevante Kanäle. Dafür werden je Thema/Branche die relevanten Partner mobilisiert, Top-Contents wie die Competence Books zur Verdichtung der  wichtigsten Informationen erstellt und in die relevanten Kanäle zum Erreichen der Zielgruppen kommuniziert.
  • Preview

    Flexibles Zutrittsmanagement ohne Schlüssel

    Im Herbst 2013 bezog der Konzern ein neues Verwaltungsgebäude in Oberhausen. Im Vorfeld wurde auch nach einem modernen System für Zeiterfassung und Zutrittskontrolle gesucht, das sich gut an das vorhandene SAP-System anbinden lässt. Am Ende fiel die strategische Entscheidung für Kaba, dessen Systeme auch schon in Teilen des Konzerns erfolgreich im Einsatz waren. So wurde für die Zeiterfassung das Kaba Subsystem B-COMM ERP 4 - ERP SAP installiert und an zentralen Punkten in der Nähe der Aufzüge die Zeiterfassungsterminals B-web 93 00 montiert.
  • Breuninger: Einkaufserlebnis der besonderen Art

    Breuninger: Einkaufserlebnis der besonderen Art

    ATOSS Software AG | 31.10.2014
    Der Multilabel-Warenhausfilialist setzt auf Workforce Management von ATOSS. Zukünftig werden bei dem Fashion- und Lifestyle-Unternehmen rund 3.700 Mitarbeiter in Verkauf und Logistik bedarfsoptimiert geplant und gesteuert.
  • Durchlaufzeiten um 50 Prozent reduziert

    Durchlaufzeiten um 50 Prozent reduziert

    Aus einem IT-Projekt mit dem Ziel einer besseren Anbindung der Tochtergesellschaft Burckhardt Components an den Kompressoren-Hersteller Burckhardt Compression entstand ein integrales Supply-Chain-Projekt. LOGISTIK HEUTE sprach mit dem Geschäftsführer von Burckhardt Components Hans Keist, der Referent bei den Vision-Days 2014 war, über die Herausforderungen.
  • Warehouse Management Systems ein Eckpfeiler für eine schlagkräftige Logistik

    Warehouse Management Systems ein Eckpfeiler für eine schlagkräftige Logistik

    XELOG AG | 31.07.2014
    Ware muss schnell, effizient und ökonomisch bewirtschaftet werden. Leistungsoptimierte Prozesse, gestützt durch eine innovative Infrastruktur, sind Eckpfeiler für eine schlagkräftige Logistik. Hier eröffnet XELOG WMS in Kombination mit den Best Practices von XELOG neue Perspektiven. XELOG WMS führt, steuert und optimiert alle Prozesse in der Intralogistik. Die Software-Lösung integriert sich nahtlos in die Prozesse und Systeme eines Unternehmens wie auch der gesamten Wertschöpfungskette. XELOG WMS ist die 3. Generation der Warehouse Management Software aus dem Hause XELOG und folgt auf die Produkte LagerSuite® und LagerWare®.
  • Infografik zum Thema Business Intelligence aus dem Competence Book BI Kompakt

    Infografik zum Thema Business Intelligence aus dem Competence Book BI Kompakt
    Ziele, Probleme, Einsatzarten, ...

    Sehen Sie in dieser Infografik alle wichtigen Fakten rund um das Thema BI - Business Intelligence. Die Infografik befasst sich mit Themen wie: Top 5 Ziele, Probleme, Tools.. Top 5 Anwendungsbereiche für BI Top 5 Trends gegen BI Marktentwicklung für BI Software in Deutschland
  • Logistics Execution System: SICK AG optimiert Logistikprozesse am Packtisch

    Logistics Execution System: SICK AG optimiert Logistikprozesse am Packtisch
    Versandabwicklung um zehn Prozent beschleunigt

    ITML GmbH | 22.08.2013
    "Sensor Intelligence" lautet das Motto der SICK AG, einem international erfolgreichen Hersteller von industriellen Sensoren für das Aufspüren von Fertigungsdifferenzen und Qualitätsabweichungen. Durch die Einführung von SAP Logistics Execution System (LES) hat der Hight-Tech Hersteller mehr Intelligenz und Flexibilität in seine Logistikprozesse gebracht. Das SAP Systemhaus ITML GmbH hat die Anwendung kundenspezifisch angepasst und insbesondere die Abläufe am Packtisch, Transaktion HUPAST, optimiert. Dadurch laufen Prozesse im Versand und bei der Transportfindung flexibel, weitgehend automatisiert sowie schneller und sicherer.
Ihre Seiten