• Qualität:
    Sortierung:
    Anzahl: 1.141 Layout:
    Normal Übersicht
  • ralf-korb.png-320x240.png

    Interview mit Ralf Korb: „Wer IT intelligent einsetzt, erarbeitet sich immer Wettbewerbsvorteile“

    Autor : Microsoft Deutschland GmbH | 06.12.2017
    Ralf Korb ist Berater, Analyst und Unter­nehmer. Er berät Unternehmen dabei, auf dem Weg der digitalen Transfor­mation die Stolperfallen zu umgehen und erfolgreich den Human Factor zu berücksichtigen. Dabei greift er auf einen Erfahrungsschatz aus Vertrieb und Marketing zurück, der es ihm ermög­licht, die Bedürfnisse seiner Kunden zu verstehen. Im Interview erklärt er, wie Vertriebsleiter IT-Projekte angehen müssen und warum KMUs Vorteile gegenüber Großunternehmen haben.
  • Vorschau der URL: http%3A%2F%2Fwww.detecon.com%2Fde%2FPublikationen%2Feiner-fuer-alle-alle-fuer-einen

    Einer für alle, alle für einen – Unternehmenskommunikation im digitalen Zeitalter
    Interview mit Ingrid Blessing und Adrian Helbig über neue Wege in der Unternehmenskommunikation.

    Autor : Detecon International GmbH | 29.11.2017
    Die Unternehmenskommunikation ist unter Transformationsdruck. Neue oder weiterentwickelte digitale Plattformen und Social Media Features erfordern von Kommunikatoren ein hohes Maß an Flexibilität und Experimentierfreudigkeit. Gleichzeitig ermöglichen vielfältige Personal Branding Optionen die Partizipation aller Mitarbeiter an der Verbreitung von Unternehmensinhalten. Und all das führt ganz nebenbei zu einem neuen Selbstverständnis in der klassischen Kommunikations arbeit. Ein Gespräch mit den Digital Marketing Experten Ingrid Blessing und Adrian Helbig, die die Herausforderungen der digitalisierten Welt mit Begeisterung annehmen und an ihre Kolleg/innen und Kunden weitergeben.
  • Überblick behalten – Checkliste zur neuen Datenschutzgrundverordnung #datenschutzready, #EUDSGVO, #DSGVO
    Überblick: Das müssen Sie bis zum 25. Mai 2018 erledigen!

    Ab diesem Stichtag müssen Sie als Unternehmen die Anforderungen der EU-Datenschutzgrundverordnung einhalten. Falls Sie das nicht tun, drohen Ihnen hohe Bußgelder. In unserer Checkliste haben wir Ihnen die wichtigsten Neuerungen und Pflichten der DSGVO zusammengetragen. Damit behalten Sie einen Überblick, was Sie noch alles erledigen müssen. Am besten gleich downloaden und schnellmöglich mit Häkchen befüllen.
  • johannes-ceh.jpg

    “Schatz wir müssen reden – Ein Plädoyer für Haltung”
    Mr. C liefert ständig Vorlagen für Mr. Media. Im Streitgespräch per Briefwechsel heute: Content Marketing

    In loser Folge führt W&V ein Experiment: Johannes Ceh, Digitalberater aus München, und "Mr. Media" Thomas Koch diskutieren im Briefwechsel aktuelle Themen, die sie bewegen. Heute: die Content-Blase.
  • Kundenzentriertheit ist eine Frage der Kultur

    Im zweiten Teil seiner Serie beleuchtet CX-Berater Johannes Ceh die menschliche und kulturelle Seite des Wandels zum kundenzentrierten Unternehmen. Gefragt sind dabei Fähigkeiten jenseits des Digitalen.
  • johannes-ceh.jpg

    Auf dem Weg zum kundenzentrierten Unternehmen

    Als Customer Experience-Berater konnte Johannes Ceh aus erster Hand erfahren, wie schwierig und dennoch gewinnbringend die Transformation zum kundenzentrierten Unternehmen ist. Hier berichtet er in einer zweiteiligen Serie über einen Wandel, der vor allem in unseren Köpfen stattfinden muss.
  • marketingfehler_vermeiden.png

    Vermeiden Sie diese nervigen Fehler im Marketing

    Autor : Oracle | 24.10.2017
    Wir alle wissen, dass der moderne Verbraucher sehr anspruchsvoll ist. Wer kann es ihnen verübeln? In einer Welt voller Marketing-Botschaften und miteinander konkurrierenden Produkten und Dienstleistungen wollen Verbraucher sich auch sicher sein, dass sie das richtige Produkt zum richtigen Preis und mit dem richtigen Service bekommen. Deswegen ist ein vernetzter und kanalübergreifender Marketingansatz essenziell für erfolgreiches Marketing. Durch einfache Fehler können Marketer allerdings ihre Kunden so verärgern, dass sie mit ihrem Geld oder ihrer Aufmerksamkeit woanders hingehen. Daher erläutere ich Ihnen in diesem Blog Post, wie Sie genau das verhindern! „Hört auf mich mit irrelevanten Marketinginformationen zu bombardieren...“ Das Problem Der Kunde erhält eine E-Mail, in dem ein ...
Ihre Seiten