• Qualität:
    Sortierung:
    Anzahl: 942 Layout:
    Normal Übersicht
  • stefan-post-für-sp_data.jpg

    EU-Datenschutzgrundverordnung: Wie kann HR-Software helfen?

    Autor : Stefan Post | SP_Data GmbH & Co. KG | 10.04.2018
    Ab Mai 2018 werden die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) als auch das neue Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) wirksam. Gute Zusammenarbeit der Personaler mit dem Datenschutzbeauftragten, der eigenen IT und dem HR-Softwarepartner ist hier gefragt. HR-Software wird zum Dreh- und Angelpunkt.
  • „Es wird Zeit, dass die Menschen, die über Employer Branding entscheiden, kritischer werden und strategischer denken.“

    Autor : Zukunft Personal Messe | 09.04.2018
    Hochqualifiziertes Personal zu finden und langfristig zu halten wird für Unternehmen im War for Talents zunehmend schwieriger. Damit sie nicht den Anschluss verlieren, lassen sich Arbeitgeber einiges einfallen: von aufwendig gestalteten Stellenanzeigen über technisch ausgefeilte Karriereseiten bis hin zu crossmedialen Kampagnen. Warum das alles schön und gut ist, aber ohne eine strategisch gut fundierte Arbeitgebermarke herzlich wenig bringt, erklärt Wolf Reiner Kriegler im Interview. Kriegler gilt als Pionier des Employer Brandings im deutschsprachigen Raum. Im Jahr 2006 gründete er mit DEBA die erste rein auf Employer Branding spezialisierte Beratungsfirma.
  • Was haben die Raumfahrt, der Vatikan und die HR-Branche gemeinsam?

    Autor : Zukunft Personal Messe | 09.04.2018
    „We need more space“ – so lautet der Titel der Keynote von Frank M. Salzgeber auf der Zukunft Personal Nord. Und ja, in dem Vortrag geht es tatsächlich um den Weltraum. Denn der Diplom-Ingenieur arbeitet für die Europäische Raumfahrt Agentur ESA und hat jahrelang irdische Unternehmen dabei unterstützt, im wahrsten Sinne des Wortes „spacige“ Innovationen und Technologien zu nutzen und anzuwenden. Im Interview verrät er uns, was Personalverantwortliche von der Raumfahrt lernen können – und warum Kinder die besseren Unternehmensgründer sind.
  • „Den Beschäftigten mehr Verantwortung für Gesundheit geben“ – Dirk Lümkemann im Interview

    Autor : Zukunft Personal Messe | 09.04.2018
    Obstkorb, Manager-Check-ups, Gesundheitstage, Gefährdungsanalyse oder Krankenrückkehrgespräche. Dr. med. Dirk Lümkemann, Inhaber und Geschäftsführer von padoc und BEVIGO, geht der Frage nach, wie statt vieler isolierter und dadurch häufig wirkungsloser Einzelmaßnahmen ein nachhaltiges und effizientes Betriebliches Gesundheitsmanagement geschaffen werden kann. In seiner Keynote auf der Corporate Health Convention plädiert er für ein höheres Maß an Eigenverantwortung der Mitarbeiter als Fähigkeit und Kultur im Unternehmen.
  • michael-kühner_strametz.jpg

    Warum ein neues Personalmanagement auch neue Führung und Ausbildung braucht – Expertenreihe zu NextWork und NextHR!

    Das Thema Führung gewinnt eine zunehmende Bedeutsamkeit und die Offenheit für Veränderungen in Führungskonzepten ist groß. Es ist Zeit über den #nextleader zu sprechen und herauszufinden, in welchem Spannungsfeld er sich, andere Menschen und das Business führt.
  • thomas-jenewein1.jpg

    Die 10 Lerngebote – oder wie Lernen & Weiterbildung garantiert mißlingt

    Im Rahmen von #NextLearning, unserer Blogparade zur Zukunft des Lernens und der Weiterbildung, möchte ich nun meinen Beitrag mit nicht weniger als 10 Geboten zum Thema beisteuern. Die Anordnung ist im Sinne des Konstruktivismus nicht sequentiell zu verstehen. Die konsequente Anwendung dieser Gebote stellt aber einen Erfolg zu 100% sicher …
  • bodo-antonic.png

    „Aufstehen, durchatmen und die Ketten sprengen“

    Autor : Dr. Bodo Antonic | die kontur | 06.04.2018
    Der Restrukturierer Dr. Bodo Antonić ist der Meinung, neue Technologien sollten ausprobiert, aber nicht überbewertet werden. Der allgegenwärtigen Atemlosigkeit zum Trotz fordert er in seiner Keynote auf der „Zukunft Personal Süd 2018“ einen Fokus auf die Menschlichkeit.
Ihre Seiten