• Qualität:
    Sortierung:
    Anzahl: 33 Layout:
    Normal Übersicht
  • Personalwerk GmbH

    Personalwerk-Netzwerktreffen Düsseldorf am 08.09.2016

    Autor : Personalwerk GmbH | 26.07.2016
    Unter dem Titel „Is it ‚just‘ digital? Der Nutzer im Fokus des Service-Designs“ möchte Harry Seifert Ihnen vermitteln, was es mit dem Trendthema auf sich hat, wie Dienstleistungen und Prozesse kundenorientiert gestaltet werden können (inklusive dem Aufzeigen guter und schlechter Umsetzungsbeispiele) und wie kreative Prozesse in Zeiten agiler Methoden funktionieren. Zudem geht er der Frage nach, wie sich der ganze „digitale Wahnsinn“ auf das Recruiting der Zukunft auswirkt. Darauf folgt ein Impulsvortrag, der explizit die Kreation im Personalmarketing beleuchtet.
  • Personalwerk GmbH

    Personalwerk-Netzwerktreffen Köln am 28.04.2016
    Recruiting Trends 2016 - Vom Finden und Binden aus Sicht von Unternehmen und Kandidaten

    Autor : Personalwerk GmbH | 04.03.2016
    Wie wichtig ist also Mobile Recruiting? Was macht den perfekten Arbeitgeber aus? Welche Kanäle sind in Personalmarketing und Recruiting sinnvoll? Diese und viele weitere Fragen klären wir: beim Personalwerk Netzwerktreffen München.
  • Personalwerk GmbH

    Personalwerk-Netzwerktreffen München am 14.04.2016
    Recruiting Trends 2016 - Vom Finden und Binden aus Sicht von Unternehmen und Kandidaten

    Autor : Personalwerk GmbH | 04.03.2016
    Wie wichtig ist also Mobile Recruiting? Was macht den perfekten Arbeitgeber aus? Welche Kanäle sind in Personalmarketing und Recruiting sinnvoll? Diese und viele weitere Fragen klären wir: beim Personalwerk Netzwerktreffen München.
  • Personalwerk GmbH

    Personalwerk-Netzwerktreffen 05.11.2015 in Hamburg

    Autor : Personalwerk GmbH | 09.10.2015
    Ob Generation Y und Z, mobil abrufbare Job-Informationen oder veränderte Arbeitswelten. Wenn es um das Finden und Binden von Mitarbeitern geht, sind Personalmarketing-Experten einer steigenden Flut an Trends und Themen ausgesetzt. Wie gut tut es da, sich anhand wissenschaftlich erhobener Zahlen und Fakten das Wesentliche im Blick zu behalten. Prof. Dr. Tim Weitzel vom Centre of Human Resources Information Systems der Otto-Friedrich-Universität Bamberg setzt sich seit 2002 regelmäßig mit diesem Thema auseinander und beleuchtet die Sichtweisen von Unternehmen und Kandidaten gleichermaßen.
  • Experte für Recruiting und Personalmarketing

    Experte für Recruiting und Personalmarketing
    Gunther Wolf in Köln: Von Employer Branding bis Candidate Experience

    Für HR-Manager aus ganz Europa, ist Köln in jedem Herbst eine Reise wert. In diesem September kamen so viele Besucher wie nie zuvor zu der dreitägigen Fachmesse "Zukunft Personal" nach Köln. Dieser Run erstaunt kaum, denn immer mehr Unternehmen haben sich zum Ziel gesetzt, das Personalmanagement zu optimieren. Angesichts des zunehmenden Personalmangels wollten sich die HR-Profis besonders zum Thema Personalbeschaffung mit anderen Experten für Recruiting und Personalmarketing austauschen. Für Recruiter und HR-Spezialisten für Personalmarketing lohnt sich zum Jahresende eine weitere Reise nach Köln, denn dann kommt Gunther Wolf in die Domstadt. Der renommierte Experte für Recruiting und Personalmarketing konnte von der Haufe Akademie als Referent für das Haufe Seminar Recruiting gewonnen ...
  • Personalwerk GmbH

    Personalwerk-Netzwerktreffen am 08.10.2015 in Frankfurt am Main

    Autor : Personalwerk GmbH | 14.08.2015
    Authentizität ist seit Jahren das Buzzword in der Arbeitgeberkommunikation. Entsprechend haben sich Testimonial-Ansätze und wohlfeile Kernbotschaften als Standards im Personalmarketing etabliert. Das ist schön und gut. Doch wirkt es auch? Wer seine Zielgruppen aktiv und außerhalb der üblichen Karrieremedien ansprechen will, wer passive Kandidaten geradezu mit der Nase auf das eigene Angebot stoßen möchte, stellt nicht selten fest: Die lebensechte Darstellung der Arbeitswelt kann in der Vermarktung ein Hemmschuh sein. Das Landeskrankenhaus (AöR) hat bei der Überarbeitung seines Personalmarketing-Konzepts sichere Pfade verlassen und ein aufmerksamkeitsstarkes Konzept entwickelt. Und der Mut des Unternehmens, das rund 3.500 Mitarbeiter beschäftigt, wurde belohnt.
  • Personalwerk GmbH

    Personalwerk-Netzwerktreffen am 24.09.2015 in Köln

    Autor : Personalwerk GmbH | 14.08.2015
    Authentizität ist seit Jahren das Buzzword in der Arbeitgeberkommunikation. Entsprechend haben sich Testimonial-Ansätze und wohlfeile Kernbotschaften als Standards im Personalmarketing etabliert. Das ist schön und gut. Doch wirkt es auch? Wer seine Zielgruppen aktiv und außerhalb der üblichen Karrieremedien ansprechen will, wer passive Kandidaten geradezu mit der Nase auf das eigene Angebot stoßen möchte, stellt nicht selten fest: Die lebensechte Darstellung der Arbeitswelt kann in der Vermarktung ein Hemmschuh sein. Das Landeskrankenhaus (AöR) hat bei der Überarbeitung seines Personalmarketing-Konzepts sichere Pfade verlassen und ein aufmerksamkeitsstarkes Konzept entwickelt. Und der Mut des Unternehmens, das rund 3.500 Mitarbeiter beschäftigt, wurde belohnt.
Ihre Seiten