• Qualität:
    Sortierung:
    Anzahl: 80 Layout:
    Normal Übersicht
  • cubeware logo

    Business Intelligence Lösung für Personalwesen & HR – Besseres Recruiting & stärkere Mitarbeiter-Bindung
    Analysieren Sie alle HR- & Personaldaten schnell und einfach. Erhöhen Sie Ihre Erfolgschancen in Recruiting & Bindung dank führender BI-Software!

    Autor : Cubeware GmbH | 18.04.2018
    Ein- und Austrittslisten, die Personalkosten-Datenbank, die Informationen zu Recruitment-Kampagnen, die Zeiterfassung, die unzähligen Tabellenblätter ... Daten zum Personalwesen finden sich in einer Vielzahl unterschiedlicher Systeme und Datenquellen. Vieles wird manuell bearbeitet, einen ganzheitlichen Überblick gibt es nicht. Vorsicht: Vieles bleibt dem Bauchgefühl überlassen!
  • gast_fachabteilungen_mar2018_843x474_1032724927-1.jpg

    “THE BIG DATE” – Warum ein Vorstellungsgespräch ausreicht

    Einer der größten Faktoren, die den Erfolg im Recruiting verhindern, sind die langandauernden Prozesse. Es vergehen oft Wochen oder Monate vom Erstkontakt bis zur finalen Entscheidung. Statistisch ist es bereits erwiesen, umso länger der Recruiting-Prozess dauert, desto höher ist die Gefahr, dass Ihr Kandidat abspringt. Somit arbeitet in diesem Fall die Zeit schlichtweg gegen Sie! Warum treffen Sie Ihre Entscheidung nicht sofort? Das dachte sich schon vor Monaten einer meiner Kunden im Workshop und wir setzten gemeinsam einen klaren Prozess auf. Nachdem die Rahmenbedingungen im ersten Telefoninterview von HR-Seite geklärt sind und der Kandidat als qualifiziert eingestuft worden ist, startet im Anschluss sofort folgendes Prozedere: Es gibt nur einen persönlichen Termin – der ...
  • cowo_umfrage-1.jpg

    “THE BIG DATE” – Warum ein Vorstellungsgespräch ausreicht

    Einer der größten Faktoren, die den Erfolg im Recruiting verhindern, sind die langandauernden Prozesse. Es vergehen oft Wochen oder Monate vom Erstkontakt bis zur finalen Entscheidung. Statistisch ist es bereits erwiesen, umso länger der Recruiting-Prozess dauert, desto höher ist die Gefahr, dass Ihr Kandidat abspringt. Somit arbeitet in diesem Fall die Zeit schlichtweg gegen Sie! Warum treffen Sie Ihre Entscheidung nicht sofort? Das dachte sich schon vor Monaten einer meiner Kunden im Workshop und wir setzten gemeinsam einen klaren Prozess auf. Nachdem die Rahmenbedingungen im ersten Telefoninterview von HR-Seite geklärt sind und der Kandidat als qualifiziert eingestuft worden ist, startet im Anschluss sofort folgendes Prozedere: Es gibt nur einen persönlichen Termin – der dauert ...
  • f03e7600d6ea1353f95ee80104e734f3.jpg

    The war for talents is over – the talents have won!

    „WAR FOR TALENTS“ ist kein Kriegsfilm von Oliver Stone. Noch nicht, denn Studien zeigen, dass es die Unternehmen in Zukunft immer schwerer haben werden, hochqualifiziertes Personal zu rekrutieren. „WAR FOR TALENTS“ bezeichnet den zunehmenden Konkurrenzdruck der Firmen im Kampf um junge Nachwuchs-Talente, was Sie sicherlich alle schon gemerkt haben. Was bedeutet das für Ihr Unternehmen? Ich spreche nicht über die Gründe, warum wir Fachkräftemangel haben - ich setze diese Annahme voraus, damit wir hier über Lösungsansätze für Sie und Ihr Unternehmen sprechen. Ich zitiere einen Workshop-Teilnehmer, der es so treffend auf den Punkt gebracht hat: "Wir alle wissen, wie wir in den vergangenen Jahren rekrutiert haben und was uns erfolgreich gemacht hat. Doch jetzt befinden wir uns in einer ...
  • Gamification Podcast – Gamification für Recruiting

    Autor : Roman Rackwitz | Engaginglab GmbH | 14.03.2018
    In dieser Folge gehen Jörg und Roman auf eine Frage ein, die direkt in der Facebookgruppe "Spiel aber Ernst" von den Zuhörern gestellt wurde. So fragt dort Mel Jakubowski nach den Erfahrungen von Jörg und Roman, wenn es um das Einsatz von Gamification im Recruiting geht. Besonders bezogen auf die Akzeptanz in Deutschland und der ?
  • marc-wagner.jpg

    Über New Work, Zukunft Personal und Innovationskultur – Interview mit dem CHRO der thyssenkrupp AG

    Autor : Marc Wagner | Detecon International GmbH | 13.03.2018
    Wie agiert ein Stahlkonzern wie thyssenkrupp mit weltweit über 400 Gesellschaften in Zeiten der Digitalisierung und den damit verbundenen neuen Anforderungen an Personalführung, Mitarbeiterbindung und Recruiting? Antworten gibt Oliver Burkhard, CHRO thyssenkrupp AG.
  • hcm4all_logo_cmyk_300.jpg

    HCM4all Blog rund um Recruiting und Talent Management

    Autor : HCM4all GmbH | 01.12.2017
    In diesem Blog finden Sie Neuigkeiten rund um das Thema Recruiting und Talent Management.
Ihre Seiten